Oster-Shopping

Shopping-Trends

Luxus pur zum Osterfest

Echte Luxus-Ladys wünschen sich fürs Osterkörberl wertvolle Preziosen. Hier die besten Ideen.

Von Schnäppchen bis Luxus -diese bunten Accessoires und Teile wünschen wir uns nicht nur selbst, sondern verschenken sie auch gerne. Wir haben für Sie die hippsten Trends zum nachshoppen, passend zum Osterfest, ausgesucht.

Diashow: Oster-Shopping Trends

Blaues Auge. Sonnenbrille in Katzenaugen-Optik von Dior, 225 Euro. www.safilo.com

Küken-gelb. Ziegenleder-Portemonnaie von Hermès, 1.490 Euro. www.hermes.com

Schnapp mich. Clutch aus Rochenleder von A Cuckoo Moment, 970 Euro. www.a-cuckoo-moment.de

Kult-Duft. ‚Colonia Assoluta‘ von Acqua di Parma, 118 Euro. www.douglas.at

Dresscode Ostern. Tief dekolletiertes Kleid von Guess by Marciano, 269 Euro. www.guess.com

Antik. Breiter Armreif von Philippe Audibert, 628 Euro. www.net-a-porter.com

Fang mich. Zehenfänger-Sandalen von K. Jacques, 199 Euro unter www.madonna24.at.

Häschen auf Reisen. Trolley fürs leichte Handgepäck in Königsblau von Rimowa, 409 Euro. www.rimowa.com

Schlankmacher. Straffende Körperpflege ‚Phyto-Svelt Global‘ von Sisley, 150 Euro. www.sisley-cosmetics.com

Häuslich. Anhänger von Louis Vuitton, 225 Euro. www.louisvuitton.com

Tierisch sexy. Balconette-Bra mit Tier- und Blumenprint, 180 Euro, Waspie, 235 Euro und String, 105 Euro, von Agent Provocateur. www.agentprovocateur.at