Lily-Rose Depp ist das neue Chanel-Girl

Promitochter auf Fashion-Vormarsch

Lily-Rose Depp ist das neue Chanel-Girl

Es war nur eine Frage der Zeit, dass Lily-Rose Depp eine offizielle Position bei Chanel bekommt. Die Tochter von Hollywood-Schauspieler Johnny Depp und Sängerin Vanessa Paradis war bereits bei der Métiers d’Art Show in New York und als Casino-Besucherin bei der Couture-Show in Paris zu bewundern. Jetzt ging Karl Lagerfeld allerdings einen Schritt weiter und ernannte sie zur offiziellen Chanel-Botschafterin. Die 16-jährige mit dem Lolita-Gesicht ist zusätzlich das Gesicht der neuen Perlen-Brillenkollektion, die es ab September zu kaufen gibt. Kaiser Karl beschreibt seinen neuen Schützling als „Babydoll voller Süße und Weiblichkeit.“ Lily-Rose sei großartig, sie ist ein junges Mädchen aus einer neuen Generation, die alle Qualitäten besäße, die ein Star haben muss, so der Designer weiter. Kein Wunder, dass liegt bei Lily-Rose ganz klar in der Familie. Was für das hübsche Nachwuchs-Model als nächstes kommt? Wenn man sieht, wie toll der dunkelrote Lippenstift bei ihr aussieht, könnte sie bald das Gesicht einer großen Make-Up Marke werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden