Lara Stone: Gesicht der Fashion Week

Berlin

Lara Stone: Gesicht der Fashion Week

Lara Stone modelte schon für Victoria's Secret, Calvin Klein, Prada und Co- nun läuft sie auf der Berlin Fashion Week.

Entdeckt wurde die Niederländerin bei einem Urlaub in der Pariser U-Bahn. Seither hat sich viel getan.

Ihre Laufstegexpertise liest sich wie ein Traum für Fashionistas: Prada, Chanel, Louis Vuitton, Dolce&Gabbana, Gaultier, Victoria's Secret- um nur einige zu nennen. Cover auf der Vogue oder Elle zählen ebenfalls zu ihrem Repertoire, genauso wie ein Auftritt im Pirelli-Kalender, für den sie von niemand anderem als Karl Lagerfeld fotografiert wurde.

Sexy Zahnlücke
Die Blondine erfüllt fast keines der Klischees, die einem Model anhaften- weder passt sie in Minigrössen, noch kann sie mit High Heels gehen. Jedoch umweht sie ein Charme von Bridget Bardot- ein Grund dafür ist sicher ihre sexy Zahnlücke. Nun hat sie ihre Koffer gepackt und weilt derzeit in Berlin. Sie ist  das Testmonial für die Mercedes Benz  Fashion Week und wir sind sicher: sie zeigt sich von ihrer besten Seite und bringt internationalen Flair in die Stadt.

Aber auch privat ist sie immer gut gestylt und bevorzugt Metallicfarben, Schwarz und knalliges Rot.

Diashow: Stylecheck: Lara Stone

Stylecheck: Lara Stone

×