Lagerfeld: Macht er Heidi Konkurrenz?

Sucht Model via Social-Media-Casting

Lagerfeld: Macht er Heidi Konkurrenz?

Noch nie war es so einfach, ein Teil der Chanel-Show zu sein! Karl Lagerfeld und die Modelagentur Ford Models suchen via Social Media nun "Karls Next Topmodel".

Es war schon immer Ihr größter Wunsch ein Teil einer Chanel-Modeschau von Karl Lagerfeld zu sein? Noch nie war es so einfach wie jetzt, eine Modelkarriere zu starten. Während man früher darauf hoffen musste, von einem Model-Scout auf der Straße entdeckt zu werden, haben junge Mädchen heute immer mehr die Chance, via Casting-Shows à la „Germanys Next Topmodel“ und nun auch Social-Media ihren großen Durchbruch zu erlangen.

"Walk With Karl"
Marc Jacobs hat es für sein Zweitlabel Marc by Marc Jacobs getan und seit Kurzem macht es auch Cara Delevingne für DKNY, nun zieht auch Karl Lagerfeld mit Chanel und Fendi nach. In Zusammenarbeit mit der Modelagentur Ford sucht nach Jacobs und Delevingne nun auch King Karl via sozialem Netzwerk nach einem neuen Kampagnen-Gesicht für seine Schauen. Karl Lagerfeld startet den Casting-Aufruf "Walk With Karl".

Nachwuchs-Models können sich auf der Website der Agentur und via Social Media bewerben. Nachdem sie Fotos und Daten auf der Ford-Seite abgegeben haben, sollen sie ihre schönsten Selfies mit dem Hashtag #walkwithkarl bei Twitter und Instagram hochladen. Die Siegerin des Online-Castings wird sowohl bei der nächsten Chanel-Show in Paris als auch beim nächsten Defilee von Fendi in Mailand die aktuellen Entwürfe von Karl Lagerfeld präsentieren. Außerdem wird sie für das Shooting eines Modemagazins direkt vor der Linse des Modezars stehen. Gute Aussichten also für "Karls Next Topmodel" – bis zum 1. September 2014 haben die Nachwuchs-Mannequins Zeit, sich zu bewerben.

Diashow: Chanel H/W 2014

Chanel H/W 2014

×