Kopiert Kate den Kardashian-Style?

Alexander McQueen- Kleid

Kopiert Kate den Kardashian-Style?

Obwohl es das große Thronjubiläum der Queen war, richteten sich wieder einmal alle Augen auf Kate Middleton. Im knalligen Rot machte die Gattin von Prinz William eine gute Figur. Das Kleid, welches von Alexander McQueen stammt, wurde auch schon von It-Girl Kim Kardashian getragen. Es stammt aus der McQueen Frühlings-Kollektion 2011. Kim bevorzugte allerdings die kürze Version ohne Ärmel. Während Kate Middleton mit der eleganteren Version des Kleides für den stilsichersten Auftritt des Wochenendes sorgte, bezauberte die Queen in einem Swarovski-Kleid.

Diashow Queen feiert: Herzogin Kate bezaubert

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

Kate trotzt Schlechtwetter in rotem Kleid von Sarah Burton

1 / 21

Stolzer Preis
Kates Look ist sehr klassisch, sie paart das Modell, das für den Anlass extra in einer längeren Version angefertigt wurde, mit einem Paar LK Bennett Pumps in Nude und einem Hut von Lock & Co. Debütiert hat dieses Kleid am Laufsteg für die Frühjahr/Sommer-Kollektion 2011, die im Februar 2010 präsentiert wurde. Stolze 4.000 Dollar ist der Preis des edlen Kleides.

Tulisa Constotavlos  ist in der Jury für die britische Ausgabe von X-Factor und war die erste, die das Kleid bei den Auditions letztes Jahr trug. Mit schwarzen Riemchen-Heels und rotem Lippenstift wirkte das Outfit unaufdringlich, aber elegant. Kim Kardashian folgte und zeigte, wie das Kleid an einer kurvigen Frau wirkt. Gepaart mit ultrahohen Schlangenleder Plateau-Pumps und pompöser Kette konnte der Look von Kim und Kate gar nicht gegensätzlicher sein.

Sehen Sie hier wie unterschiedlich ein und dasselbe Kleid wirken kann:

1.jpg © Getty

2.jpg © Getty

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden