Kim: Mode-Praktikum bei Victoria Beckham?

Sie will Designerin werden

Kim: Mode-Praktikum bei Victoria Beckham?

Kim Kardashian schein sich einen Image-Wandel zu wünschen: Zuerst das Vogue-Cover, jetzt will sie in Vic Beckhams Fußstapfen treten.

Kim Kardashian hat wohl genug von ihrem Trash-Image: Das Reality-Sternchen hat sich hohe Ziele gesetzt und will nun Insidern zufolge eine eigene Mode-Linie starten. Ihr großes Vorbild: Victoria Beckham. Angeblich soll sie Posh-Spice sogar angeboten haben, bei ihr als Praktikantin anzufangen. Ob Victoria wohl glücklich über diesen Vorschlag ist?

Seriöses Image?
Kim hat in letzter Zeit hart an einem Image-Wandel gearbeitet. Kanye West hat sie in die Modewelt eingeführt, ihr die Türen zu den Pariser Modenschauen geöffnet. Im April gelang beiden ein Coup mit dem gemeinsamen Vogue-Cover - auch wenn sie dafür viel Spott einstecken mussten.

Stil-Wandel
In Modefragen geht Kim es neuerdings ebenfalls gediegener an. Mit Smoking-Jacke und schwarzer Hose ließ sie sich unlängst am Red Carpet ablichten: Dieser Look erinnert sehr stark an Victoria Beckhams Edel-Ensembles. Reiner Zufall? Was meinen Sie?

           

© Getty

Diashow: Kim Kardashians schlimmste Looks

Kim Kardashians schlimmste Looks

×