Kim & Kanye gründen Modelabel?

Partner-Business

Kim & Kanye gründen Modelabel?

Die Gerüchteküche in der Modewelt brodelt: alles deutet darauf hin,dass das Mode-Pärchen ein gemeinsames Label gründet.

Das hat der Welt noch gefehlt. Als würde es nicht ausreichen, dass Kanye West sich schon als Designer versucht und seine Liebste, Kim Kardashian, mit ihren Schwestern bereits fast alles, von Unterwäsche-, über Bikini-, Mode-, Jeans- und Schuhkollektionen auf den Markt brachte, ist das Paar jetzt dabei, sogar über ein gemeinsames Modelabel nachzudenken. „Kanye und Kim haben herausgefunden, dass sie, wenn sie ihre Namen kombinieren, ein ziemlich großes Geschäft machen könnten. Sie haben beide eine massive Fanbase, die ihre Sachen kaufen würden.“, so heißt es auf der Seite des Promi-Insiders Perez Hilton.

Gemeinsames Hobby
So unglaubwürdig scheint uns dieses Gerücht nicht. Für ihre Partner-Looks sind „Kimye“ immerhin bekannt. Trägt er schwarz, trägt sie es auch. Die Dresscodes werden gemeinsam gewählt und Kanye hat auch zeimlich viel mitzureden, wenn Kim ihre Outfits auswählt. Zuletzt verriet sie in einem Interview, dass die beiden sogar nach langen Arbeitstagen leidenschaftlich gern über Mode und ihre Entwürfe sprechen. In Kanye hat Kim eben auch eine beste Freundin gefunden. Das Duo hätte in den USA auch genug Fans, die ihre Kreationen kaufen würden. Genug Ideen gesammelt haben sie während den Fashion Weeks auch schon, wo sie stets in den ersten Reihen anzutreffen waren.

Und wie könnte die Kollektion ausfallen? Ein wenig lässige,sportliche Hiphop-Mode gepaart mit exklusiver Couture für die Damen, die aber auch viel Haut zeigt…

Diashow: Promis im Partner-Look

Promis im Partner-Look

×

    Diashow: Kim Kardashians Style-Welt

    Kim Kardashians Style-Welt

    ×