Kate shoppt Umstandsmode bei Topshop

Shopping-Fieber

Kate shoppt Umstandsmode bei Topshop

 Herzogin Kate wurde nun dabei gesichtet, wie sie im High-Street-Laden „Topshop“ einkauft.

Der Bauch wächst und wächst und bald wird ihn Herzogin Kate auch nicht mehr verstecken können und wie gewohnt ihre eng anliegenden Etuikleider tragen. Deswegen ist die werdende Mama derzeit im Shopping-Fieber und kauft fleißig Umstandsmode ein, denn wie so oft verlässt sich die bodenständige und modebewusste Kate nicht nur auf ihre Schneider, die für ihre Kleider zuständig sind, sondern kauft selbst ein.

Auf Twitter verkündeten Shop-Besucher von „Topshop“, dass sie die Herzogin dort gesehen hätten. "Kate Middleton war also heute in Topshop, ich wusste, dass sie es war, stöberte neben mir! Was für ein Champ!", so ein Twitter-User.

Laut marieclaire.uk wurde Kate von zwei Wachbeamten des Königshauses  auf ihrem Shopping-Trip begleitet.  Auch bei "Gap" soll Kate schon eingekauft haben und die Modewelt  wartet gespannt darauf zu sehen, für welche Designer sich Kate entscheiden wird, wenn der Babybauch erst richtig groß wird. Im Juli soll das Kind zu Welt kommen.

Diashow: Die 30 schönsten Looks von Herzogin Kate

Die 30 schönsten Looks von Herzogin Kate

×