Disney

Extrem romantisch oder extrem kitschig?

Jetzt gibt es Disney Verlobungsringe!

Fans von Disney und Alle, die schon immer einmal eine Prinzessin sein wollten, aufgepasst! Jetzt gibt es die Verlobungsringe der Disney-Prinzessinnen auch im wirklichen Leben! Inspiriert von Arielle, Cinderella, Jasmin und Co. stellt eine Firma aus den USA jetzt die funkelnden Klunker für jedermann her. Alle Modelle sind handgefertigt und können nach Wunsch graviert werden. Mädchenhaft wie Rapunzel, stark wie Mulan oder exotisch wie Tiara: Für jede große Prinzessin gibt es das Richtige.

Wie finden Sie die außergewöhnlichen Schmuckstücke? Extrem cool oder doch eher extrem kitschig?

button

Diashow: Disney-Verlobungsringe - Cool oder kitschig?

Auroras Verlobungsring besteht aus Gold und einem rosafarbenen Saphir. Für 3.830 Dollar ist er ihrer.

Der Lotusblumenring gehört Tiara und kostet 985 Dollar.

Dieser Ring ist von Schnewittchen inspiriert. Der Rubinring kostet 5.590 Dollar.

Mit lila und grünen Edelsteinen und einem Rubin ist dies unverkennbar Arielles Ring. Er kostet 10.020 Dollar.

Für alle die "Die Schöne und das Biest" lieben: Belles Ring kostet 3.195 Dollar.

Aladdins Geschenk an Jasmin. Der Ring mti blauem Topas kostet 1.390 Dollar.

Pocahontas Persona wird in einem rosé-goldenen Granatring um 1.005 Dollar eingefangen.

Verträumt und verspielt wie Rapunzel selbst. Der Ring kostet 1,235 Dollar.

Schwarze Diamanten und grüne Edelsteine für 1.395 Dollar. Ja, Mulans Ring ist außergewöhnlich!

Cinderella würde ihn lieben! Dieser Ring kostet 1.750 Dollar.