Science Fiction & Lady-Looks

Modewoche in Paris

Science Fiction & Lady-Looks

Altmeister Pierre Cardin zeigt futuristische Styles, Dries van Noten zarte Mode in Paris.

Fashion Week in Paris! Beinahe eine Premiere, jedenfalls aber eine lang erwartete Rückkehr auf den Laufsteg: Die Show von Pierre Cardin gilt in vielerlei Hinsicht als Erfolg. Die Marke Pierre Cardin feiert heuer ihr 60-jähriges Bestehen, aus diesem Anlass lud der 88-jährige Designer zum ersten Mal seit zehn Jahren wieder zu einer Pariser Show!

Diashow: Pierre Cardin, F/S 2011

Pierre Cardin, F/S 2011

×

    Futuristisch
    Seine Mode von heute hat tatsächlich kaum Unterschied zu den Looks, die der Designer bereits in den 60er Jahren präsentierte: Futuristische Science Fiction-Looks, verrückte Sonnenbrollen und breite Gürtel dominieren das Gesamtbild, vereinzelt eingestreut sind Kleider, die nur knapp an der Eleganz vorbeischrammen.

    Diashow: Dries van Noten, F/S 2011

    Dries van Noten, F/S 2011

    ×

      Sehr feminin im Gegensatz dazu die Show von Dries van Noten, in frühlingshaften Pastelltönen, während Felipe Oliveira Baptista hautenge Looks in braun und schwarz mit reichlich Cut-Outs bevorzugte.

      Diashow: Felipe Oliveira Baptista, F/S 2011

      Felipe Oliveira Baptista, F/S 2011

      ×