20. September 2010 10:59
London Fashionweek
Vivienne Westwoods Romantik-Punk
So romantisch war Punk noch nie! Die besten Looks der Fashionweek in London.
Vivienne Westwoods Romantik-Punk
© Getty Images

Punk-Oma Vivienne Westwood ist wieder da - und das überraschend retro-romantisch! Während ihre Kollektion für diesen Herbst/Winter an Punk wohl kaum noch zu überbieten ist, vespricht der nächste Frühling sogar einen Hauch Country-Romantik!

Gut gegürtelt
Mit Rot-weißen Karos, Blümchen und Rüschen, könnte man beinahe die 'klassischen' Punk-Looks übersehen, die Westwood zwischen den süßen Outfits eingestreut hat. Kniestrümpfe, dreifärbige Boots im Dr. Martens-Style, Sandalen mit Socken (nicht mal auf dem Catwalk geht diese Kombi als 'Trend' durch!) und Kopftücher im Putzfrauen-Look. Davon wenden wir uns lieber ab und vertrauen auf eine glorreiche Zukunft raffinierter Kleider, herrlicher Gürtel und witziger Ketten.

Alice Dellal nackt
Pam Hogg
ließ Alternative-Model Alice Dellal gleich zweimal aufmarschieren, mit Geweih und Trommel verzichtete sie auf Kleidung, gemeinsam mit der Designerin führte sie drei Rüschenbündel vor, die kaum mehr als das Nötigste verdeckten. Auch diese Show: Krass und punkig - und ziemlich lässig (auch wenn einige Dinge wie Gürtel vorm Mund schon stark in die SM-Richtung gehen). Eindeutig das Markenzeichen der Londoner Fashionszene.