23. Februar 2011 13:02
Versace, Armani & Co.
Nächster Mode-Stopp: Mailand
Von 23. Februar bis 1. März präsentieren Top-Designer in Mailand ihre neuen Kollektionen.
Nächster Mode-Stopp: Mailand
© WireImage.com/Getty, Getty Images, fashionpps.com

Modezirkus zieht weiter
Von London geht's direkt nach Mailand. Hier führen vom 23. Februar bis 1. März 2011 Labels wie Dolce&Gabbana, Prada, Versace und Giorgio Armani ihre Hersbt/Winter 2011-Kollektionen auf den Runways vor.

Mit den Vorführungen in der Modemetropole 'Mailand' neigen sich die Fashion Weeks der Herbst/Winter 2011-Kollektionen dem Ende zu. Nach dem dem Stopp in Italien geht es nur noch nach Paris. Dann ziehen sich die großen Designer wieder in ihre Ateliers zurück, um im September schon Kreationen für die Frühling/Sommer-Saison 2012 zu zeigen.

Milano Moda Donna
Bereits am ersten Tag werden Mode-Highlights erwartet. Gucci und Alberta Ferretti zeigen ihre Entwürfe, gefolgt von Max Mara, Moschino, Bottega Veneta, Emilio Pucci und Laura Biagiotti. Neben zahlreichen Topmodels auf den Laufstegen werden auch einige Promis in den diversen Front Rows erwartet.

Info
Milano Moda Donna 2011/2012 (Herbst/ Winter)
23. Februar bis 1. März 2011
Die Milano Moda Donna ist ein halbjähriges Event der italienischen Modewelt. Fachleute der Fashion-Branche und prominente Modeinteressierte begutachten die neuen Frühjahr/Sommer- bzw. Herbst/Winterkollektionen für die Frau.

www.cameramoda.it

Highlights der Milano Moda Donna

23.02.
Gucci, Richmond, Ferretti

24.02.
Fendi, Prada

25.02.
Etro, Versace

26.02.
Bottega Veneta, Emporio Armani, Cavalli, Pucci, Jil Sander

27.02.
Dolce & Gabbana, Missoni

28.02.
Giorgio Armani, Byblos

Bilder der letzten Mailand Fashion Week (Frühling/Sommer 2011)