„Ich trage fast jeden Tag Streifen“

Gwyneth Paltrow

„Ich trage fast jeden Tag Streifen“

Dieses Bekenntnis kommt gerade passend zu ihrem neuen Auftritt als Model für Lindex.

Gwyneth, die blonde Vertreterin des Mädchen-von-nebenan-Looks, wirkt einmal mehr makellos in den Bildern der neuen Kampagne des schwedischen Labels.

Preppy
Die Kollektion trägt den vielsagenden Titel „Modern Preppy“, was soviel bedeutet wie ein moderner Schnösel-Stil.  Eine gekonnte Mischung aus skandinavischem Touch gepaart mit wohlhabendem East Coast USA-Look, wie er in den Hamptons oder auf Long Island getragen wird, die Versinnbildlichung des sportlich-eleganten Freizeitlooks der oberen 10.000, für die Straße tragbar gemacht.
In einem Hinter-den-Kulissen-Video plaudert sie über ihre Inspirationen: „ Wenn ich auf dem roten Teppich bin, mag ich es, moderne und elegante Dinge zu tragen.“- ein Beweis war ihre wunderschöne, weiße Robe bei den Oscars, die an Jackie O erinnerte und sie hervorstechen ließ.

Streifen-Basics
Über ihren alltäglichen Kleidungsstil verriet sie: „Ich trage fast jeden Tag meines Lebens Streifen.“ Wie gut, dass die Kampagne von Lindex, für die sie nun modelte, fast nur aus gestreiften Stücken besteht.  Die Kollektion umfasst moderne Basics, wie schmale Chinohosen, dünne Strickpullis, Blazer und Jersey-Kleider. Vorrangig in den Farben Blau, Weiß, Grün, Orange und Schwarz. Und gestreift natürlich. Die Teile sind auf der Homepage der Textilfirma ab 21.März zu kaufen und starten ab einem Preis von 9,95€.

Hier ein Blick in die Fotokampagne:

Diashow: Gwyneth Paltrow für Lindex

Gwyneth Paltrow für Lindex

×