H&M holt sich It-Designer Alexander Wang

Design Kooperation

H&M holt sich It-Designer Alexander Wang

Teilen

Jetzt ist es endlich raus: Der New Yorker It-Designer Alexander Wang wird 2014 die begehrte Designer-Linie für H&M entwerfen .

Zuletzt begeisterte er mit den Herbst/Winter-Kollektionen 2014/15 für sein gleichnamiges Label in New York und für Balenciaga in Paris, nun wagt er sich auf neues Terrain. Am Wochenende, während eines Events im Zuge des Coachella Festivals kündigte H&M seine Designer Kooperation mit Alexander Wang an.

It-Designer
Wang
gilt in der amerikanischen Mode als Wunderkind:
Mit seinem Label mit Sitz in New York zeigte er in den vergangenen Jahren, wie schön man Couture und Streetwear miteinander verbinden kann. Ende 2012 ersetzte Alexander Wang Nicolas Ghesquière als Chefdesigner bei Balenciaga. Seine ersten Designs wurden sehnsüchtig erwartet und entzückten im Handumdrehen.

Die alljährlich im November präsentierte große H&M-Designerkooperation ist mittlerweile so etwas wie eine Fixgröße in der Modewelt, nachdem zuvor Isabel Marant, Karl Lagerfeld oder Stella McCartney mit ihrer Kooperation mit H&M große Erfolge feierten.

Lifestyle-Produkte
Die Kollektion wird Kleidung und Accessoires für Damen und Herren umfassen. Zusätzlich wird Alexander Wang seine ganz persönliche Interpretation von diversen Lifestyle-Produkten kreieren, die über Mode hinausgeht. Die gesamte Kollektion wird im November 2014 in 250 H&M-Geschäften weltweit sowie im Online-Shop erhältlich sein.

Alexander Wang F/S 2013

H&M H/W 2013

Cara Delevingne

Mary Kate Olsen

Pixie Geldof

Chloe Moretz

Dolores Chaplin

Lea Seydoux

Emma Roberts

Versace für H&M

Türkis. Flower-Power im November.

Miami Vice. Er trägt künftig Allover-Rosa.

Ikonisch. Lederjacke & Kleid mit Goldverzierungen.

Typisch Versace. Weste mit Gianni-Muster.

Prints in sattem Pink und Orange.

Keypiece der „Versace für H&M“-Linie: das auffällige Paillettenkleid mit Miami-Print.

Nieten, Medusa & das typsiche Versace-Muster werden die neuen Trendteile der Kollektion für H&M zieren.

Nieten, Medusa & das typsiche Versace-Muster werden die neuen Trendteile der Kollektion für H&M zieren.

Nieten, Medusa & das typsiche Versace-Muster werden die neuen Trendteile der Kollektion für H&M zieren.

Nieten, Medusa & das typsiche Versace-Muster werden die neuen Trendteile der Kollektion für H&M zieren.

Nieten, Medusa & das typsiche Versace-Muster werden die neuen Trendteile der Kollektion für H&M zieren.

Versace für H&M

Nach Designern und Edellabels wie Karl Lagerfeld, Stella McCartney, Comme des Garcons und Lanvin wird Versace für die Herbstkollektion mit H&M kollaborieren.

Nach Designern und Edellabels wie Karl Lagerfeld, Stella McCartney, Comme des Garcons und Lanvin wird Versace für die Herbstkollektion mit H&M kollaborieren.

Nach Designern und Edellabels wie Karl Lagerfeld, Stella McCartney, Comme des Garcons und Lanvin wird Versace für die Herbstkollektion mit H&M kollaborieren.

Nach Designern und Edellabels wie Karl Lagerfeld, Stella McCartney, Comme des Garcons und Lanvin wird Versace für die Herbstkollektion mit H&M kollaborieren.

Nach Designern und Edellabels wie Karl Lagerfeld, Stella McCartney, Comme des Garcons und Lanvin wird Versace für die Herbstkollektion mit H&M kollaborieren.

Nach Designern und Edellabels wie Karl Lagerfeld, Stella McCartney, Comme des Garcons und Lanvin wird Versace für die Herbstkollektion mit H&M kollaborieren.

H&M Frühling/Sommer 2013

Cool. Die Öko-Shorts passen zum gemusterten T-Shirt.

Natur pur. Es blüht auf Bluse und Hose.

Casual. Zur Hose im floralen Druck trägt die Schauspielerin eine grüne Vintage-Bluse.

Süss. Vanessa Paradis im mädchenhaften Trägerkleid.

Romantik.Vanessa im bodenlangen Blümchenkleid.

Sexy. Bitte endlich Frühling – und dann in das Blumen-Mini-Teil.

Versace für H&M: Kollektionsauftakt


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.


Zahlreiche modebegeisterte Fashion Victims versammelten sich heute schon früh vor dem H&M-Shop am Graben und warteten geduldig auf die Öffnung um einige der heiß begehrten Teile aus der Versace-Kollektion zu ergattern.

H&M Conscious-Kollektion 2013

La vie en rose - Robe um 49,95 Euro

Cocktailkleid um 99 Euro

Plötzlich Prinzessin um 199 Euro

Dress im 50er-Stil um 99 Euro

Blaue Stunde.Robe um 79,95 Euro

Vokuhila Spitzen-Dress um 299 Euro

Schuhtrends zum Nachkaufen

Heels in Royalblau, von Tamaris um 39,95 Euro

Metallic Pumps von Janiko um 300 Euro, gesehen auf www.rakuten.at/style

Guess Peeptoes in Silber, gesehen auf www.ottoversand.at um 160 Euro

Blockabsatz Sandalen mit Mettalic-Akztenten, um 66,95 Euro bei Tamaris

Boots mit Fransen, von C&A um 29,00 Euro

Boots mit Fransen, von H&M um 59,95 Euro

Loafers von Desigual, um 99 Euro im Online Shop

Slippers mit Nieten, von Deichmann um 24,90 Euro

Flatform Sandalen von H&M um 49,95

New Balance Sneakers, gesehen auf www.rakuten.at/style jetzt um 62,99 Euro statt 140 Euro

Desigual Sneakers im Running-Stil, um 84,00 Euro im Desigual Online-Shop und im Desigual-Store auf der Mariahilfer Straße in Wien

Maison Martin Margiela für H&M

Marni für H&M Kollektionslaunch

Imogen Poots

Rose McGowan

Dianna Agron

Winona Ryder

Felicity Jones

Clara Paget

Sofia Coppola

Freida Pinto

Shirley Manson

Rose McGowan

Drew Barrymore

Jessica Chastain

Milla Jovovich

Mena Suvari

Clara Paget

Elisa Sednaoui

Balenciaga Tasche bei Reyer

Alexander Wang F/S 2013

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo