H&M eröffnet Pop-Up-Store

Shopping-Event

H&M eröffnet Pop-Up-Store

Weihnachts-Shopping
Traditionell ist der 8. Dezember einer der stärksten Einkaufstage in der Vorweihnachtszeit. Da trifft es sich doch bestens, dass der schwedische Textilriese H&M an diesem Tag seinen ersten Pop-up-Store eröffnet: Von 11 Uhr bis 18 Uhr wird die „Kunsthalle Wien – project space karlsplatz“ für einen Tag zum H&M-Store. In außergewöhnlicher Atmosphäre kann hier nach Herzenslust geshoppt werden.  
Zum regulären Verkauf steht die aktuelle Weihnachtskollektion mit passenden Accessoires: festliche Kleider, elegante Anzüge u. v. m. Alle gekauften Artikel werden auf Wunsch im Pop-up-Store gleich weihnachtlich verpackt.

Weihnachtsstimmung
Und damit vom Adventstress ein bisschen ausgespannt werden kann, sind Kundinnen und Kunden geladen, bei DJ-Sound, Tee und Weihnachtsbäckerei noch etwas Zeit auf der Terrasse zu verbringen. Spätestens dann kommt wohl jede(r) in weihnachtliche Stimmung! Fazit: Auf zum Pop-up-Shopping!

H&M-Pop-up-Store am 8. 12. in der Kunsthalle Wien von 11–18 Uhr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden