Kates Designer-Kleid binnen Stunden ausverkauft

Kate-Effekt schlug wieder zu

Kates Designer-Kleid binnen Stunden ausverkauft

Das Tory Burch-Kleid, welches Kate bei ihrem Neuseeland-Trip trug ist komplett ausverkauft.

Herzogin Kate ist wohl das erfolgreichste Designer-Aushängeschild aller Zeiten. Was sie trägt, wird nicht nur Trend, sondern von heute auf morgen auch zum wahren Verkaufswunder. Oft scheinen bestimmte Designer-Kleider "nichts besonderes" zu sein, der Preis ist oft unverständlich und günstiger findet man so etwas schließlich auch. Doch Herzogin Kate schafft es selbst aus weniger interessanten Kleidern wahre Hingucker zu machen.

Das 395 Dollar teure Paulina-Kleid der Designerin Tory Burch ist Teil der aktuellen  Kollektion und war innerhalb weniger Stunden, nachdem Kate es bei einem Termin auf Neuseeland trug, ausverkauft.

Tory Burch ist bekannt dafür, die Designerin der New Yorker Elite zu sein. Damen, die ihre Mittagspause gerne auf Manhattans Upper East Side verbringen, lassen sich von ihr einkleiden - nun gelang ihr auch der Sprung in die Königsfamilie!

Diashow: Herzogin Kate und Baby George

1/8
Herzogin Kate und Baby George
Herzogin Kate und Baby George
2/8
Herzogin Kate und Baby George
Herzogin Kate und Baby George
3/8
Herzogin Kate und Baby George
Herzogin Kate und Baby George
4/8
Herzogin Kate und Baby George
Herzogin Kate und Baby George
5/8
Herzogin Kate und Baby George
Herzogin Kate und Baby George
6/8
Herzogin Kate und Baby George
Herzogin Kate und Baby George
7/8
Herzogin Kate und Baby George
Herzogin Kate und Baby George
8/8
Herzogin Kate und Baby George
Herzogin Kate und Baby George