Braut-Check

Königliche Stilikonen

Heiraten wie eine Prinzessin

Die königlichen Bräute in Spe im Braut-Check und die schönsten Braut-Looks.

Ja, ich will.
2011 wird das Jahr der royalen Traumhochzeiten. MADONNA hat den Look der königlichen Bräute in Spe – Kate Middleton und Charlene Wittstock – unter die Lupe genommen. Plus: Welcher Braut-Typ sind Sie?

Kate feiert gerne!
Kate und William geben sich am 29. April in der Londoner Westminster Abbey das Ja-Wort. Die 29-Jährige steht gerne im Mittelpunkt mit vielen Gästen und Zuschauern.   Adels-Insider wissen: Die königliche, mehrstöckige Bilderbuch-Hochzeitstorte in Weiß wird von Fiona Cairns in Mittelengland gebacken. Kate liebt es üppig mit Früchten, Blütendeko und Zuckerguss. William will lieber Schokokuchen.

Diashow: Braut-Check

Braut-Check

×

    Kate bricht Traditionen!
    Obwohl Kate bei ihrer Hochzeit dem Brauch „etwas Altes, Neues, Geliehenes, Blaues und einen Glückspenny im Schuh“ folgt, wird sie mit einem 1977er „RollsRoyce One“ zur Trauung fahren. Zurück geht es dann klassisch per Pferdekutsche.

    Charlene setzt auf Tradition! Genau ein Jahr nach ihrer Verlobung geben sich die Ex-Schwimmerin aus Südafrika und Fürst Albert II von Monaco am 2. Juli das Ja-Wort. Es erwartet uns ein zweitägiges Spektakel der Superlative mit 4.000 geladenen Gästen.  Im Vergleich zu Kate trägt die 33-Jährige bevorzugt Edel-Designs von Giorgio Armani & Co., der italienische Couturier (76) zeichnet für ihre Traumrobe verantwortlich.

     Der Beauty wird schon jetzt die gleiche Anmut nachgesagt wie einst Gracia Patricia oder auch Grace Kelly, der Mutter von Albert. Auch stilmäßig scheint sie ihr Vorbild zu sein.