Stars Cocktail Kleider Herbst Winter

Sexy Kleidchen

Glamour-Cocktail-Stunde

Vom kleinen Schwarzen bis zum feurigen Roten: Das sind die schönsten Cocktailkleider.

Klein, schwarz und oho
Der smarte Klassiker feiert heuer sein 85. Jubiläum. Nach Coco Chanel, Audrey Hepburn, Grace Kelly & Co. reihen wir uns auch in den Fanclub ein. Moderne Stilikonen tunen das LBD (= Little Black Dress) mit Brokat-Stickereien, Federn, Tüll und XL-Rüschen.  

Knallfarben fallen auf
Langweilig wird uns an langen Wintertagen noch schnell genug. Beim Partymachen setzen wir auf Candy-Colours – von Zitronengelb, Erdbeere bis Blaubeere. Jedes Kleid tritt als Solist auf, dazu passen zarte, einfärbige Accessoires in Nude, Gold oder Silber.

Metallic funkelt um die Wette
Ein strahlendes Highlight sind metallisch changierende Cocktailkleider. Trendsetterinnen wie Sarah Jessica Parker und Eva Longoria lieben den Retro-Chic der 60er- und 70er-Jahre. Schmuck eher dezent einsetzen.

Diashow: Die schönsten Cocktail-Kleider

Blake Lively

Blaue Stunde. Holderneck von Monsoon 250 Euro. www.monsoon.co.uk

Twiggy. Sixties-Cut von Asos, 86 Euro. www.asos.com

Luxus for less. Volants von Lanvin for H&M, 149 Euro. www.hm.com

Sarah Jessica Parker

Sternchen. Ausgestelltes Kleid mit Pailletten von Monsoon um 235 Euro. www.monsoon.co.uk

Brokat. Verkreuztes Bustier-Dress von French Connection, 112,20 Euro. www.frenchconnection.com

Eva Longoria

Schräg. Von Mango um 129 Euro. www.mango.com

Emma Watson

Neo Prunk. Kleid in Jacquard-Optik von Maxime Simoens, 1.049 Euro. www.stylebop.de

Princess. Mit Masche von Apart, 79,90 Euro unter www.madonna24.at

Asymmetrisch. One-Shoulder-Dress mit Rüschen von Vero Moda, 70 Euro. www.veromoda.com

Die Party-Saison 2010 zeigt sich prachtvoll und farbenfroh. Kleider von Monsoon (ab 200 Euro), www.monsoon.co.uk.