Gisele Bündchen

Androgyn

Gisel Bündchen für Balanciaga

Artikel teilen

Das Topmodel zeigt sich bei dieser Kampagne unsexy. Sehr ungewohnt.

Die Luxusmarke Balanciaga holte sich für die Frühjahr/Sommer Kollektion 2011 das brasilianische Topmodel Gisel Bündchen. Wir kennen alle ihren tollen Körper und ihre langen schönen braunen Haare. Jedoch bei der Fotostrecke von Balanciaga sieht man Gisele sehr maskulin. Ihre Haare wirken künstlich und die Kollektion wirkt auch sehr burschikos. Wir können nur auf mehr Bilder hoffen wo Gisele besser in Szene gesetzt wurde.
Die Fotos wurden von dem Star-Fotografen Steve Meisel geschossen. Die in Farbe und auch in Schwarz-weiß fotografierten Bilder heben die androgyne und pankige Note der letzten Balanciaga Kollektion hervor.

© Steven Meisel, Balanciaga
Gisele Bündchen

Bild: (c) Steve Meisel, Balanciaga

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo