Freude an Charity und Mode

Gute Tat

Freude an Charity und Mode

Sarah Browns "White Ribbon" Projekt wird von Supermodel Naomi Campbell tatkräftig unterstützt.

(c) GettyFür schwangere Frauen in Entwicklungsländern, bessere medizinische Versorgung bei Geburten und die Sicherheit von Neugeborenen, sammelten Sarah Brown die Frau des englischen Premierministers Gordon Brown und Topmodel Naomi Campbell in London, im Rahmen des von Campbell ihr ins Leben gerufenem "Fashion For Relief" Events.

(c) APNaomi unterstützt "White Ribbon"
Naomi Campbells “Fashion for Relief” - Show fand wieder am Ende der London Fashion Week statt. Sarah Brown ist Patronin der Charity-Organisation "White Ribbon", für die sich Campbell diesmal engagierte.

 

"Fashion For Relief" hilft Bedürftigen
Das Fashion For Relief Event versammelt jährlich die Industriegrößen der Modewelt um eine karitative Organisation zu unterstützen und damit bedürftige Menschen finanziell zu unterstützen. .

Naomi modelte mit Elisabeth Jagger
Naomi ging für die gute Sache sogar höchstpersönlich über den Catwalk und befand sich dort in illustrer Gesellschaft. Elisabeth Jagger, Estelle, Vivienne Westwood und Supermodel Erin O'Connor modelten ebenfalls für "White Ribbon".