MQ Vienna Fashion Week - Start Up

MQ Vienna Fashion Week

MQ Vienna Fashion Week - Start Up

Am 23. September, um 21 Uhr wird bei freiem Eintritt mit einer fulminanten Fashionshow des modequartier21 die MQ VIENNA FASHION WEEK 09 eröffnet.

Das MuseumsQuartier ist der Treffpunkt für Kunst und Kultur im Zentrum von Wien. Mode bildet im quartier21 des MuseumsQuartier einen Schwerpunkt des vielfältigen Kulturprogramms. Im modequartier21 besteht ein starkes Modekollektiv, das sich als Treffpunkt für Fashionistas etabliert hat. Die modequartier21-Fashionshow mit den Modeschauen von 11 DesignerInnen bilden am 23. September den Auftakt zur ersten MQ VIENNA FASHION WEEK, die das vielfältige Spektrum zeitgenössischen Designs in Österreich und auch international zeigt.

© Emma Bell
(c)Emma Bell

Die Designerinnen von Combinat – Pitour, als moderner Schnittpunkt zwischen Purismus und Trend, Artista Budapest, die für außergewöhnlichen Stylingelemente bekannt sind, km/a und Masi, die Gastdesignerinnen von MQ Point – Markertkraft (D) und Cindy Steffens (A) und erstmals die Gastdesignerinnen des ab Oktober neu eröffnenden styleaut.com-Shops – R! By Dominique Raffa, Mode an der Schnittstelle von Streetsound, Jugendkultur, konzeptionellem Design und kritischem sozialen Bewusstsein, Elke Freytag und dypol deductions zeigen ihre Kollektionen. Zwei Designerinnen, die als Artists-in-Residence des quartier21/MQ eingeladen wurden – Leonie Smelt (NL) und Emma Bell (GB), sind ebenfalls bei der Show am 23. September, um 21 Uhr dabei.

© Leonie Smelt
(c)Leonie Smelt

Im Herbst 2009 wird aus dem Webshop styleaut.com ein Echtshop: Im kreativen Ambiente des MuseumsQuartier beheimatet, wird der styleaut.shop eine ständig wechselnde Auswahl von Glanzstücken der österreichischen Modeszene bieten. Internationale Gastdesigner ergänzen und begleiten das Programm und integrieren den architektonisch und inhaltlich ungewöhnlichen styleaut.shop somit perfekt in das neu formierte MQ modequartier21. styleaut.com ist nach nur einem Jahr die größte Onlineplattform für Modedesign made in Austria. Denn zur Auswahl stehen über 750 individuelle Einzelstücke von 42 ausgewählten Design-Labels in einem einzigen Webshop.