Diane Von Furstenberg Spring 2010 in NY

New York Fashion Week

Diane von Furstenberg begeistert mit viel Raffinesse

Ausgefallene Muster, kräftige Farben und eine tolle Schnittführung gepaart mit Chic und Glamour.

Diane von Furstenberg enttäuschte ihre Fangemeinde auch für die kommende Frühlingskollektion nicht. Sie stellte eine Menge an orientalisch inspirierten Kleidern her. Auffällig sind besonders der Einsatz von ethnischen Prints und leicht veränderten Tierfelldessins. Die Animalprints wurden so von der Designerin kunzerhand in neue Farben getaucht. Die Variationen der Längen - von knie- bis bodenlang - beeindruckten die Zuseher der Fashionshow.

Weitere Highlights
Perlenstickereien, Häkeleffekte, raffinierte Einteiler, taillierte Safari-Anzüge, klassische Hemdblusenkleider, hohe Taille, gewickelte Kleider, mit Pailletten und Münzen bestickt.
Besonders begeistert waren wir von den reihenweise bunten Armreifen, welche den Models bis zu den Ellbogen reichten.