Slideshow

Fashion-Vorsätze, die Sie jetzt befolgen sollten

.............

1. Öfter Farbe tragen!



Verabschieden Sie sich von ständigen Schwarz-Weiß-Looks! So toll der Klassiker auch ist, mischen Sie ihre Garderobe mit etwas Farbe auf: Ein gerade geschnittener Rock in kräftigem Orange, ein Blazer in Ultramarinblau...es gibt keine Grenzen! Farbe bedeutet gute Laune, und dazu sind bunten Töne fantastische Eye-Catcher!

 

2. Pflege, Pflege, Pflege!



Gehen Sie gut mit ihren Kleidungsstücken und Accessoires um. Die Lieblingsschuhe, die Sie so gerne tragen, die aber total dreckig und abgenutzt sind? Der beste Pulli der Welt, der lauter Wollknoten hat? Tun Sie was dagegen bzw. dafür! Putzen und Pflegen Sie ihre Lieblinge! So sehen nicht  nur die Schuhe und Kleidung, sondern auch Sie besser aus.

 

3. Nutzen sie Accessoires!



Aber mit Bedacht! Accessoires sind für ihre Kleidung das gleiche sind das Salat-Dressing für den Salat: Sie verleihen den nötigen Kick! Anstatt viel billiges BlingBling lieber zwei bis drei hochwertige Stücke in den Kleiderschrank packen und gekonnt einsetzten.

 

4. Lernen Sie über Mode!



Sie ziehen sich gerne gut an? Was stoppt Sie dann, auch wirklich mal über Mode zu lernen? Es gibt tolle Bücher über Schnitte, Designer und Kostümgeschichte. Was langweilig klingt, macht richtig viel Spass. Und Sie werden sehen: Ihre Looks werden dadurch automatisch mutiger, kreative und um einiges schöner. Denn Sie werden verstehen, wie man mit Mode spielen kann.

 

5. Planen Sie Looks!



Anstatt morgens das erstbeste aus dem Kleiderschrank zu ziehen, lohnt es sich, bereits am Abend davor das Outfit für den nächsten Tag zu planen. Sie werden sehen: Ihre Looks werden abwechslungsreicher, schöner, und stylischer, ohne dass Sie tausend neue Teile Shoppen müssen. Fotografieren Sie ihre besten Looks für sich selber und heben sie die Bilder auf. So können Sie immer auf Ideen zurückfallen, wenn Sie wirklich mal keine Ahnung haben, was Sie tragen und wie Sie kombinieren sollen.