Fashion-Meute stürmt Läden, Rekordpreise auf Ebay

Riesenhype um Balmain x H&M

Fashion-Meute stürmt Läden, Rekordpreise auf Ebay

Run auf die H&M Designerkollektion: Mittlerweile werden die Teile auf Ebay weiterverkauft - um das Vielfache des Verkaufspreises.

Ausnahmezustand in den amerikanischen H&M-Stores: Während der Launch der neuen Balmain-Designerkollektion in Europa gesittet über die Bühne ging, herrschten gestern in den USA Szenarien, die man nur aus Katastrophenfilmen kennt: Fashionhungrige Menschenmassen stürmten die Stores und reißen unter größtem Ellenbogeneinsatz Kleidungsstücke an sich. Die Kreditkarten glühten, die H&M-Kassa klingelte. Innerhalb kürzester Zeit kauften die Modebesessenen die Läden leer. Auch der Online-Store war zum Zeitpunkt des Verkaufsstarts vollkommen überlastet. Nur wenige Minuten nach dem Launch hieß es: Ausverkauft!

Sehen Sie hier Video des Kollektionslaunches - von New York bis Dubai.

Video zum Thema: So heftig stürmen Kunden H&M
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Während viele einfach ein Designerstück von Balmain ihr Eigen nennen wollten, stecken bei anderen Store- Stürmern andere Gründe hinter der Kauflaune. Bereits kurz nach der Ladenöffnung wurden die ersten Stücke über die Auktionsplattform Ebay vertrieben - teilweise um das Fünffache des Verkaufspreises. Ein Blazer, der im Store um 499 Euro verkauft wurde, wird mittlerweile für 2750 Euro gehandelt.

Diashow: So teuer wird die Balmain-Kollektion auf Ebay verkauft

So teuer wird die Balmain-Kollektion auf Ebay verkauft

×

    Diashow: Stars beim H&MxBalmain-Launch

    Stars beim H&MxBalmain-Launch

    ×