EP_Anoui bei der Berlin Fashion Week

Moderne Femininität

EP_Anoui bei der Berlin Fashion Week

Viel Transparenz, klare Formen und dennoch weibliche Silhouetten gab es bei der Show von Designerin Eva Poleschinski bei der Berliner Modewoche zu sehen.

Diashow EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

EP_Anoui By Eva Poleschinski F/S 2014

1 / 18

"enchanted aspiration" wie sich die neue Frühling/Sommer-Kollektion 2014 nennt, war inspiriert von der Architektur Oscar Niemeyers und seiner Leidenschaft für den weiblichen Körper und das Feminine.

Der Look besteht aus klaren Formen die mit weichen Rundungen verschmolzen wurden - Skulpturale Formen treffen auf filigrane Materialien. Der für die Kollektion designte Paillettenstoff ist inspiriert von sakralen Gebäuden, die sich in dem Muster wiederspiegeln und auf dem Körper wie eine zarte Bemalung wirken. Die Kollektion ist in Rot (Leidenschaft, Emotion) und Weiß (Unschuld, Reinheit)  gehalten.

Mehr Infos:
www.epanoui-fashion.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden