Oma

Retro ist in

Dinge, die Sie von Oma stehlen sollten

Wieso teuer bezahlen, wenn Ähnliches in Oma's Schrank hängt?

Das tolle an Mode: Alles kommt irgendwann wieder zurück. Für Inspirationen machen Designer beim Entwerfen einer Kollektion immer eine Reise in die Vergangenheit. Manchmal sind die Quellen offensichtlicher, ein anderes Mal sind es nur winzige Elemente, die mit Modernem vermischt wurden. Vieles, das wir für den neuesten Trend halten, ist gar nicht so neu. Und beim Besuch bei Oma oder Mama wird die Hose aus der aktuellen Kollektion dann wie folgt kommentiert: „Geh, das war ja in meiner Zeit schon in.“

Alte Schätze
Anstatt ständig einen Haufen Geld in den Shops zu lassen, könnte man auch kostenlos bei Oma / Mama stöbern. Vintage: Und schon klingt das Kramen im verstaubten Kleiderschrank hip. Wir haben für Sie die Dinge zusammengestellt, nach denen sie suchen und neues Leben einhauchen sollten.

Diashow: Diese Sachen sind wieder in

Sie waren das Must-have in den 70ern. Und jetzt wieder total angesagt – besonders zu Crop Tops!

Jeden Sommer macht die Fashionista von heute auf chices Hippie-Girl. Der Trend stammt aber nicht von der Partyinsel Ibiza, sondern aus den 70ern.

Jeden Sommer macht die Fashionista von heute auf chices Hippie-Girl. Der Trend stammt aber nicht von der Partyinsel Ibiza, sondern aus den 70ern.

Wenn Sie zu den Sammlerinnen gehören, die nicht mal den schlimmsten Fehlkauf wegschmeißen oder verschenken können, sollten Sie in alten Kisten nach Jumpsuits suchen. Oder in denen Ihrer Mutter. Je nachdem wer in den 90ern im coolen Overall abgetanzt hat.

Wenn Sie zu den Sammlerinnen gehören, die nicht mal den schlimmsten Fehlkauf wegschmeißen oder verschenken können, sollten Sie in alten Kisten nach Jumpsuits suchen. Oder in denen Ihrer Mutter. Je nachdem wer in den 90ern im coolen Overall abgetanzt hat.

Cocktailringe aus den 70ern sowie Perlen aller Art sind jetzt extrem angesagt. Aber grundsätzlich gilt bei Schmuck: Tragen Sie was Ihnen gefällt. Jedes Jahrzehnt hat seinen Reiz.

Cocktailringe aus den 70ern sowie Perlen aller Art sind jetzt extrem angesagt. Aber grundsätzlich gilt bei Schmuck: Tragen Sie was Ihnen gefällt. Jedes Jahrzehnt hat seinen Reiz.

Suchen Sie nach Seidentüchern mit Neon-Mustern! Indem Sie sie auf kreative Weise tragen, wie am Handgelenk, an der Tasche festgeknotet oder als Turban machen Sie es zum coolen Hingucker.

Suchen Sie nach Seidentüchern mit Neon-Mustern! Indem Sie sie auf kreative Weise tragen, wie am Handgelenk, an der Tasche festgeknotet oder als Turban machen Sie es zum coolen Hingucker.

Ursprünglich im Kostüm getragen wirkte die Jacke sehr konservativ. Zur Jeans-Short oder zum weißen Basic-Shirt wirkt sie aber super-trendy.

Unzählige Designer schickten ihre Models in den letzten Fashion Shows mit Broschen und Ansteckern über den Laufsteg. Ein Zeichen dafür, dass sie nach denen unbedingt stöbern sollten.

Unzählige Designer schickten ihre Models in den letzten Fashion Shows mit Broschen und Ansteckern über den Laufsteg. Ein Zeichen dafür, dass sie nach denen unbedingt stöbern sollten.

Unzählige Designer schickten ihre Models in den letzten Fashion Shows mit Broschen und Ansteckern über den Laufsteg. Ein Zeichen dafür, dass sie nach denen unbedingt stöbern sollten. Am besten verleihen Sie damit Ihrer Jeansjacke das gewisse Etwas.

Ältere Generationen trugen das mittellange Shirtkleid nur Zuhause. Eine Verschwendung. Ab sofort hat es Ausgang. Kombinieren Sie es mit Sneakers oder flachen Sandalen.

Ältere Generationen trugen das mittellange Shirtkleid nur Zuhause. Eine Verschwendung. Ab sofort hat es Ausgang. Kombinieren Sie es mit Sneakers oder flachen Sandalen.

Ältere Generationen trugen das mittellange Shirtkleid nur Zuhause. Eine Verschwendung. Ab sofort hat es Ausgang. Kombinieren Sie es mit Sneakers oder flachen Sandalen.

Angepasst war gestern. It-girls weltweit posieren mit auffälligen Sonnenbrillen, wie etwa hier mit der begehrten Dior.

Angepasst war gestern. It-girls weltweit posieren mit auffälligen Sonnenbrillen.

Angepasst war gestern. It-girls weltweit posieren mit auffälligen Sonnenbrillen.

Bunte High-Waist Gürtel hielten sich über Jahrzehnte. Jetzt sind Sie wieder zurück. Machen Sie den Gürtel zum Eyecatcher indem Sie das restliche Outfit dezent halten.

Bunte High-Waist Gürtel hielten sich über Jahrzehnte. Jetzt sind Sie wieder zurück. Machen Sie den Gürtel zum Eyecatcher indem Sie das restliche Outfit dezent halten.

Bomberjacken waren das Thema letztes Jahr. Und das waren sie in Zeiten Ihrer Oma / Mama bereits. Damals aus Seide und entweder einfarbig oder mit großen bunten Mustern. Tragen Sie sie zu hellen Jeans oder schwarzer Leggins.