Dieser Dessous-Engel hat gekündigt

Nach 17 Jahren

Dieser Dessous-Engel hat gekündigt

Sie hängt ihre Flügel an den Nagel.

Gestern war es höchstwahrscheinlich das letzte Mal, das wir Victoria's-Secret-Allstar Alessandra Ambrosio über den Dessous-Laufsteg schweben sehen durften. Laut Entertaiment Tonight will die 36-Jährige nach 17 Jahren ihre Flügel an den Nagel hängen: "Die gebürtige Brasilianerin möchte sich intensiver um ihre eigene erfolgreiche Bademoden-Kollektion 'Ale by Alessandra' kümmern und kann es kaum erwarten, mehr Zeit für ihre Schauspielkarriere zu haben." Auch die amerikanische "In Style" berichtet von Alessandra Entscheidung, ihre Laufsteg-Karriere bei Victoria's Secret beenden zu wollen.

Seit 2001 läuft die zweifache Mama jedes Jahr für den Dessous-Riesen. Zweimal durfte sie den Fantasy-Bra präsentieren - in den Jahren 2012 und 2014.

Update: Mittlerweile hat das Model selbst auf Instagram ihren Abgang bestätigt: "Letzte Nacht war besonders emotional, als ich mich von meinen Engel-Schwestern verabschieden musste - aber wir haben die beste und größte Show aller Zeiten auf die Beine gestellt".