Diese Tasche soll die neue It-Bag sein!

Urschön oder Urschiach?

Diese Tasche soll die neue It-Bag sein!

Nach dieser Fendi Bag sind momentan alle verrückt.

Langsam aber sicher entwickelt sich diese Tasche zum Must-Have des Jahres. Die Frage ist jedoch: Warum? Die Fendi Fur Bug Baguettes sind nur 13,5 cm lang und nur 8,5 cm hoch, werden aus Lamm-leder, Hasenfell und Fuchspelz gefertigt und kosten stolze 1,100 Euro. Stolzer Preis für eine Tasche, in die außer das Smartphone nix rein passt. Zu den prominenten Fans zählen Kylie Jenner und Ashley Tisdale, die ihre Errungenschaften auch schon auf Instagram präsentierten.

 

 

Ein von King Kylie (@kyliejenner) gepostetes Foto am


 

Das pelzige Taschensortiment wird übrigens durch Schlüsselanhänger und leicht abgeänderte Bag-Modelle erweitert und sind nicht weniger bei Bloggern, Fashionistas und It-Girls beliebt.

Die Meinungen in der Madonna-Redaktion sind gespalten. Während die einen die Tasche unfassbar süß, stylisch und trendig finden, ist anderen das blanke entsetzten ins Gesicht geschrieben. „Die macht jedes Outfit niedlich!“ „Die ist doch nur beliebt, weil Lagerfeld sie designt hat, und nicht, weil sie schön ist.“

Andere wieder regen sich über die Pelzverarbeitung auf, ein absolutes Merkmal des Labels Fendi.

Was sagen Sie? Wir möchten es wissen!

Die Fendi Bug Bag – Schön oder schiach?

Diashow: Wie finden Sie die Fendi Bug Bag?

1/2
So schön!
So schiach!

Ich würde diese Tasche NIE tragen!

2/2
So schön!
So schön!

Ich muss diese Tasche SOFORT haben!