Victorias Secret

Victoria’s Secret

Diese Models wurden als Dessous-Engel abgelehnt

Artikel teilen

Die harte Castingjury entschied sich einst gegen diese Models.

Es ist der begehrteste Job in der Modelbranche: Wer es auf den Laufsteg von Victoria's Secret schafft, zählt zu den internationalen Runway-Elite. Engelsanwärterinnen nehmen in den Monaten vor den Castings viel auf sich, um der harten Jury perfekte Kurven zu präsentieren. Es wird gefastet, trainiert und optimiert - doch manchmal reicht auch das nicht aus. Selbst It-Girls mit hohem Promifaktor sind an den Castings gescheitert und brauchten mehrere Anläufe, um sie Jury zu überzeugen. Die Hadid-Schwestern mussten auch hart an sich arbeiten, bis ihnen Flügel verliehen wurden.

Diese 5 Models sind einst beim Casting durchgefallen:

Victoria's Secret: Diese Models wurden einst abgelehnt

Zwei Jahre in Folge wurde Gigi Hadid abgelehnt, bis sie es 2015 endlich auf den heißesten aller Laufstege schaffte.

Gigis Schwester Bella bekam 2015 eine Abfuhr, durfte dann aber im Folgejahr als Engel defilieren.

Leztes Jahr trug Victoria's Secret- Allstar Jasmin Tookes den Fantasy Bra, doch bis ihr diese Ehre zuteil wurde, war es ein harter Weg. Bei ihrem ersten Casting wurde sie sogar abgelehnt!

Beim australischen Model Bridget Malcolm klappte es auch erst beim dritten Casting.

Die Brasilianierin Sara Sampaio ließ sich nach den ersten zwei Absagen auch nicht entmutigen: Im dritten Jahr wurden ihr dann endlich die Flügel verliehen.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo