08. Juli 2016 11:51
Wasserspiele
Die spektakulärste Fashion-Show aller Zeiten
Topmodels wie Kendall Jenner defilierten in Rom auf Steg über dem Wasser.
Die spektakulärste Fashion-Show aller Zeiten
© Getty Images

Lichtspiele am Wasser: Das römische Modehaus Fendi hat am Donnerstagabend das 90. Gründungsjubiläum mit einer beeindruckenden Modeschau am neurestaurierten Trevi-Brunnen in Rom gefeiert. Models defilierten mit den jüngsten Kreationen des Hauses über einen transparenten Steg über dem Wasser des Brunnens.

Fashion-Show der Superlative

200 Stargäste, darunter Stardesigner Karl Lagerfeld, Schauspielerinnen wie Gong Li und Kate Hudson, sowie das Spitzenmanagement des Luxuskonzerns LVMH, zu dem Fendi gehört, wurden zur exklusiven Schau eingeladen. Mit dieser feierte Fendi die Eröffnung seiner ersten Boutique im Jahr 1926 im Herzen Roms. Die Boutique war von Adele und Edoardo Fendi gegründet worden, den Eltern der fünf Schwestern, die dem Modehaus zu internationalem Ruhm verholfen haben. Das Modehaus, das seinen internationalen Erfolg vor allem der Pelz-und Lederwarenproduktion verdankt, wurde von den fünf Schwestern Carla, Paola, Anna, Franca und Alda Fendi geführt, ehe es 2001 von LVMH übernommen wurde. Fendi hatte im vergangenen Jahr die Restaurierung des Trevi-Brunnens finanziert. Nach den 16-monatigen Restaurierungsarbeiten erstrahlt die barocke Fontäne im Zentrum der italienischen Hauptstadt in neuem Glanz. Das Modehaus Fendi will weitere Restaurierungen in der italienischen Hauptstadt finanzieren. So soll der "Fontanone", der Brunnen auf dem Hügel Gianicolo, und eine weitere Fontäne auf dem Hügel Pincio restauriert werden.