Konsole BIkini

Alle Trends Swimwear Fashion Week

Die Bikinihöschen werden noch knapper!

Auf der Miami Swim Week wurden die Bademode-Trends für das kommende Jahr vorgestellt. 

Back to the 80ies: So könnte man die Trends in der Bademode - kurz und knapp -  zusammenfassen. Micro-Höschen, die mehr zeigen als sie verdecken verdrängen die High Waist Retro-Unterteile, die in den vergangenen Jahren sich großer Beliebtheit erfreut haben. Der Beinausschnitt reicht nun bis zum Hüftknochen, was einerseits das Bein optisch verlängert, aber auch kleinere Problemzönchen freilegen kann. Auch der Po wird in den Fokus gerückt: Strings und Brazilian Tangas sind wieder zurück in der Bademode. Diesen Trend haben wir wohl einem Reality-Sternchen deren Vor- und Nachname mit K beginnt zu verdanken. 

Sporty & sexy

Das Bikini-Oberteil wird hingegen wieder stofflastiger: Ein neuer Trend am Laufsteg sind Ärmel, die der Bademode einen Athleisure-Charakter verleihen. Neopren-Oberteile mit Reißverschlüssen (im Stile von Surfer-Oberteilen) wurden von vielen Designern auf den Laufsteg geschickt. 

Hier die neuen Trends für das kommende Jahr 

Diashow: Swimwear-Trends

Baywatch lässt grüßen: Badeanzüge und Bikiniunterteile weisen wieder einen hohen Beinausschnitt auf.

Auch hinten wird es knapper: Brazilian Höschen und Strings sind wieder zurück.

Superknapp & supersexy!

Der hohe Beinausschnitt ist ein Trend, an dem kein Weg vorbeiführt

Die Hüftknochen werden zum Hingucker

Das Bikinioberteil darf ruhig stofflastig ausfallen, dafür wirds untenrum knapp.

So sexy kann sporty sein!

Von vorne wenig Stoff...

...und von hinten auch.

Candy-Colours und knappe Bademode: Die 80er sind zurück!

Sneakers zum Bikini? Warum nicht?!

Weiße Swimwear ist auch ganz groß im Kommen.

Trend Nummer 2: Ärmel an Bikinis und Badeanzügen.

Für alle, die auf interessante Bräunungsstreifen stehen

Athleisure ist auch in der Bademode ein ganz großes Thema

Bond-Girl Style

Auch die aktuellen Gurt-Accessoires erinnern an die 007-Damen

Gurt zum Bikini - im Jahr 2019 absolut tragbar!

Hoher Beinausschnitt, hoch tailliert und ein Gurt auf Bauchnabelhöhe

Auch Netz-Optik bleibt Trend

Ein weiterer wichtiger Trend: überkreuzte Bikinioberteile

Auch bei Triangel-BHs wird unter der Brust geschnürt

Die Carmenbluse wurde als Bikini-Oberteil wiedergeboren

Latina-Charm am Strand

Weiterer Trend: Neckholder-Bikinis ohne Steg

Die Träger werden vorne überkreuzt

Bei Bikinis sorgen tiefe V-Necks für sexy Einblicke

Deep-V-Neck

Monokinis mit spektakulären Cut-Outs bleiben Trend

Asymmetrie sorgt für Retro-Feeling am Strand