Die Abschiede der Modewelt 2013

Rückblick

Die Abschiede der Modewelt 2013

2013 hat sich einiges in der internationalen Modewelt getan - einige traurige, tragische aber auch erwartete Abschiede waren dabei.

Trauer im Modehaus Missoni
Das berühme Modehaus Missoni erschütterten 2013 gleich zwei Ereignisse: Anfang des Jahres, am 06.01.2013, wird bekannt, dass ein Flugzeug, in dem Vittorio Missoni, einer der Söhne des berühmten Labelgründers, zusammen mit Freunden und seiner Ehefrau auf Urlaub war, spurlos verschwunden ist. Nach monatelanger Suche und Spekulationen wird erst im November des Jahres klar, dass es sich um einen Absturz handelte und das Wrack der Unglücksmaschine geborgen wurde. Nach dem Tod des Missoni-CEOs folgt im Mai 2013 die nächste Schock-Nachricht für die Familie: Vater Ottavio Missoni verstarb im Alter von 92 Jahren.1953 gründete er das Label zusammen mit Ehefrau Rosita. Doch die Missoni-Familie durfte sich 2013 nach den Dramen auch über Zuwachs freuen: Margherita Missoni brachte ihr erstes Kind auf die Welt.

Aussteigerinnen
Auch beim französischen Modehaus Louis Vuitton war es an der Zeit sich zu verabschieden: Marc Jacobs präsentierte heuer im Oktober seine letzte Kollektion und verließ das Label nach 16 Jahren Karriere als Chefdesigner. Eine ihrer "Karrieren" beendete auch Heidi Klum offiziell in einem Interview. Nachdem sie schon lange nicht mehr in Dessous modelte gab sie bekannt, dass sie mit Unterwäsche-Modelling für immer fertig sei. "Ich denke das würde sich etwas unkomfortabel anfühlen." Auch Topmodel Miranda Kerr war heuer nicht am Catwalk von Victoria's Secret zu sehen - ob es nur eine Ausnahme war, oder es doch eine Andeutung für einen endgültigen  Ausstieg ist? Das wird sich 2014 zeigen - hier die wichtigsten Abschiede der Modewelt von 2013:


Diashow Abschiede der Modewelt 2013

Abschiede der Modewelt 2013

Jänner 2013: Vittorio Missonis (im Bild mit Schwester Angela Missoni) Flieger in dem er, seine Ehefrau und ein befreundetes Paar saßen, stürzt ab und wird im November geborgen. Bis zum 16. Januar 2013 war das Flugzeug verschwunden und es wurde bekannt, dass der 72-jährige Pilot seit dem 30. November 2012 keine gültige Fluglizenz mehr besaß.

Abschiede der Modewelt 2013

Mai 2013: Der italienische Modeschöpfer Ottavio Missoni ist im Alter von 92 Jahren gestorben. Der Designer starb in seiner Villa in Sumirago nördlich von Mailand an Herzversagen.

Abschiede der Modewelt 2013

Oktober 2013: Die Liste der mitlaufenden Models bei der großen Victoria's Secret-Show wird bekannt. Nicht auf der Liste war Topmodel Miranda Kerr. Aus zeitlichen Gründen soll sie nicht mitgelaufen sein.Es wurde spekuliert, dass Kerr sich aufgrund ihrer Mutter-Pflichten von dem Konzern und den damit verbundenen Aufgaben distanzieren würde.

Abschiede der Modewelt 2013

Auch das Model Selita Ebanks war nicht mehr dabei. Im Vorjahr verkündete sie bereits: "Ich hatte meine Victoria’s Secret-Zeit!“

Abschiede der Modewelt 2013

Oktober 2013: Designer Marc Jacobs verlässt nach 16 Jahren das französische Luxusmodehaus Louis Vuitton. Jacobs war seit 1997 Kreativ-Chef bei Louis Vuitton. Nicolas Ghesquiere wurde sein Nachfolger.

Abschiede der Modewelt 2013

Oktober 2013: Designerin Jil Sander war erst seit Februar 2012 wieder an der Spitze des von ihr gegründeten Unternehmens tätig gewesen. Schon im Okotber 2013 verkündete sie ihren erneuten Ausstieg bei ihrem eigenen Modelabel - aus privaten Gründen.

Abschiede der Modewelt 2013

November 2013: Ein weiterer großer Job-Verlust für Miranda Kerr: Sie wurde als Gesicht von Mango von Model Daria Werbowy abgelöst.

Abschiede der Modewelt 2013

Dezember 2013: Heidi Klum gibt nach ihrem 40. Geburtstag bekannt, nicht mehr in Lingerie zu modeln. Ihr Durchbruch gelang ihr 1998 auf dem Cover des Männermagazins Sports Illustrated im Bikini, später modelte sie jahrelang für Lingerie-Hersteller Victoria's Secret.

1 / 8

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum