Die teuersten Schätze der Welt

Taschen, Schuhe, Uhren

Das sind die teuersten Schätze der Welt

Was kostet die Welt? Diese Luxus-Teile kosten teilweise so viel wie ein Sportwagen.

Luxury please!
Eine Handtasche um knapp 3 Millionen Euro, ein neuer Bikini um 2,8 Millionen oder doch lieber High Heels um 1,5 Millionen? Ja, das gibt es tatsächlich. Und Menschen die solche Luxus-Teile kaufen oder sich schenken lassen gibt es auch. Kaum zu glauben aber wahr - Summen für die sich manche von uns ein neues Auto oder Haus leisten, geben Superreiche gerne für kleine Aufmerksamkeiten aus.

Beim Anblick dieser Teile wird einem jedoch etwas mulmig - ob es sich wirklich entspannt mit einer diamantenbesetzten Uhr um 25.000 000 US-Dollar herumspaziert? 

Diashow: Die teuersten Schätze der Welt

Die „Super Ice Cube“ von Chopard ist laut Forbes die teuerste Uhr der Welt.1897 Brillanten zieren die Luxusuhr. Preis: 848 045 Euro.

„Champrau d´Amour“ heißt dieser kostbare und teuerste Hut der Welt von Designer Louis Mariette. Wert: 2,1 Millionen Euro.

Offiziell die teuerste Handtasche der Welt. Entworfen von den Machern des Victoria's Secret "Fantasy Bras". Die "1001 Nights Diamond Purse" kostet knapp 3 Millionen Euro !

Dieser Duft der britischen "Crown Perfumery" ist um 195.000 Euro erhältlich. Warum? Der edle Flakon ist aus Baccarat-Kristall, umringt von einer Goldmanschette und einem fünfkarätigem Diamanten.

12,5 Millionen Euro kostet dieser mit 2300 Diamanten und Saphiren besetzte Victoria's Secret Bra.

Die Louis Vuitton Monogram Nova Minaudière- Kugel-Bag ist mit Swarovski- Steinen besetzt und kostet satte 35.000 Dollar.

Bunte Diamanten mit 38 Karat schmücken dieses Prunkstück von Chopard. Dass es sich hier um eine Uhr handelt fällt gar nicht mehr auf. Preis: 25.000 000 Euro.

Die "Santoni Donna" High Heels mit Diamanten in 12 Karat von MontBlanc kosten knappe 3 Millionen Euro.

Diese mit Diamanten besetzte Clutch des Labels "Ginza Tanaka" kostet nur 1422122 €.

Modeschöpfer Scott Henshall entwarf den teuersten Bikini der Welt. Rund 2,8 Millionen kostet der funkelnde Zweiteiler. Badetauglich? Wohl eher nicht.

Die „Patchwork Hobo Bag“ von Gucci aus Kroko- und Straußenleder kostet 14000 Euro.

Die teuersten Schuhe der Welt: 1,5 Millionen kosten die mit kleinen Diamanten besetzten "Cinderella Slippers" von Stuart Weitzmann.Eyecatcher: rote 5-Karat-Steine.