Conchita Wurst

ESC-Semifinale

Conchitas himmlische Style-Parade

ESC-Semifinale: Conchita Wurst überzeugte nicht nur gesanglich sondern auch in modischen Belangen.

Wow, was für eine Show! Gestern fand das 1. Halbfinale des Eurovision Song Contest statt, und eröffnet wurde es natürlich von Conchita Wurst, die das Spektakel durch ihren Sieg mit dem Hit „Rise like a Phoenix“ überhaupt möglich gemacht hat. Als Conchita die Bühne betrat, leuchtete sie in einem Traum in Woll-Weiß. In ihrer maßgeschneiderten Robe des österreichischen Labels JCHOERL zog sie wahrlich alle Blicke auf sich!

Aber Conchita wäre nicht Conchita, wenn Sie für den großen Abend nicht noch eine Style-Wechsel eingeplant hätte. Sie setzte gleich zweimal auf Weiß und überraschte in einem sportlichen T-Shirt-Dress mit passendem Schuhwerk. Chic!

Diashow: Conchita Wurst in JCHOERL

Conchita Wurst in JCHOERL

Conchita Wurst in JCHOERL

Conchita Wurst in JCHOERL

Conchita Wurst in JCHOERL

Die Style-Queen setzte auf Weiß

Die Style-Queen setzte auf Weiß

VIDEO: Conchita beim offiziellen ESC Opening