Caro Sieber: Star der Paris Fashion Week

Austro-Stylistin

Caro Sieber: Star der Paris Fashion Week

Die Österreicherin saß bei allen großen Shows in den front rows und ist der neue Liebling der Designer.

Mode-Star.
Gucci-Party für Charlotte Casiraghi in Paris – und wer feierte wieder einmal mit? Austro-Stylistin Caroline Sieber! Louis Vuitton & Marc Jacobs -Ausstellunsgeröffnung: sie war ebenfalls dabei. Das It-Girl mit österreichischem Vater (Günter Sieber führte einst die Geschäfte von Denzel) und türkischer Mutter ist ein Mode-Phänomen: Keine Paris-Schau ohne Caro in der First Row – von Chanel bis Louis Vuitton, Caro mag man eben. Ihr Stil-Geheimnis? Trage nie ein Outfit 2 x und kein gelb!

Traumjobs
Die Stylistin von Emma Watson erlangte in Hollywood Ruhm, indem sie dafür sorgte dass die Schauspielerin mit ihren Looks auf diversen best dressed-Listen landet. Schon bald wurde Sieber selbst vom Tatler-Magazin zur "Best Dressed Woman" gekürt, bekam einen Job als Chanel- Markenbotschafterin von Modezar Karl Lagerfeld höchstpersönlich und shootete im vergangenen Jahr eine Kampagne für die neue Louis Vuitton-Bag - Jobs von denen viele Models nur träumen können.

Diashow: Austro-Phänomen Caroline Sieber

Austro-Phänomen Caroline Sieber

×

    Stil-Vorbild
    In einem Interview verriet sie, woher sie sich die Inspiration für ihre Looks holt:  „Jane Birkin, ich mag ihre Eleganz. Françoise Hardy. Und ich habe das Glück, eine sehr elegante Mutter zu haben. Ich kenne niemanden, der über eine Garderobe wie sie verfügt, erinnere mich, wie ich als Kind im Ankleidezimmer saß und ihr beim Styling für die Oper zusah. Ich dachte mir: Wie glamourös sie nur aussieht!“