Cara Delevingne feiert Kollektion für Mulberry

Die Cara-Bags sind da

Cara Delevingne feiert Kollektion für Mulberry

Cara Delevingne lud zum Kollektionslaunch für das Modelabel Mulberry.

Es war ein großer Tag für Topmodel Cara Delevingne. Die Britin lancierte ihre Kollektion für das Modehaus Mulberry erstmals im Rahmen der Londoner Modewoche. Um dies gebührend zu feiern lud sie nach der Präsentation der gleichnamigen "Cara"-Kollektion  ins Londoner Claridges Hotel, wo mit Familie, Freunden und Model-Kolleginnen angestoßen wurde.

Unter den Gästen waren neben Kelly Osbourne auch Caras Eltern, ihre Schwestern Chloe und Poppy Delevingne, sowie die Models Joan Smalls und Jourdann Dunn. Das Model zeigte sich in einem blauen Hosenanzug und verzichtete auf Bluse oder Top.

Die Cara-Kollektion enthält Taschen in Grüntönen und mit Camouflage-Print. In einem Interview erklärte sie, dass für jede Altersklasse die richtige Bag dabei wäre: "Meine Granny würde diese Tasche mögen, sie ist 102 Jahre alt. Mein fünfjähriger Cousin würde wahrscheinlich die hier mögen!"

Diashow: Cara Delevingne feiert Kollektion für Mulberry

Cara Delevingne feiert Kollektion für Mulberry

×