MADONNA Blogger Award 2019

Influencer-Event

MADONNA Blogger Award 2019

Der MADONNA Blogger Award geht am 1. April in die fünfte Runde.

Die digitale Branche wächst und ist in stetem Wandel – genau wie ihre Protagonisten.  Die Blogger und Influencer-Szene ist auch in Österreich beachtlich, mit vielen spannenden Persönlichkeiten und Akteuren, die sich die Instrumente sozialer Medien zunutze gemacht haben, um damit die eigenen Ideen und Visionen in ihr selbstständiges Business umzusetzen. Der MADONNA Blogger Award würdigt diese Arbeit seit mittlerweile vier Jahren und geht mit der diesjährigen Ausgabe in die fünfte Runde. Ein besonderes Jubiläum!

Der Einfluss der „Micro-Influecer“
Schon längst sind es nämlich nicht nur Blogger per se, die in den sozialen Netzwerken ihren Einfluss ausüben, Influencer aus allen Nischen und Metiers publizieren spannenden Content und liefern Anknüpfungspunkte für ihr jeweiliges Publikum. Interessante Nebenentwicklung: gerade Micro-Influencer, also jene mit niedrigeren Followerzahlen, sind verstärkt gefragt, da auch Unternehmen entdeckt haben, dass speziellere und persönlichere Zielgruppen oft zielführender sind als Accounts mit gigantischen Followerzahlen.    

DAS VOTING IST BEENDET


DIE NOMINIERTEN

Kategorie Fashion

Diashow: MADONNA BLOGGER AWARD 2019: Kategorie Fashion

MADONNA BLOGGER AWARD 2019: Kategorie Fashion

×

    Kategorie Beauty

    Diashow: MADONNA BLOGGER AWARD 2019: KATEGORIE BEAUTY

    MADONNA BLOGGER AWARD 2019: KATEGORIE BEAUTY

    ×

      Kategorie Influencer of the Year

      Diashow: MADONNA BLOGGER AWARD 2019: Kategorie Influencer of the Year

      MADONNA BLOGGER AWARD 2019: Kategorie Influencer of the Year

      ×

        Kategorie Travel

        Diashow: MADONNA BLOGGER AWARD 2019: Kategorie Travel

        MADONNA BLOGGER AWARD 2019: Kategorie Travel

        ×

          Kategorie New Face

          Diashow: MADONNA BLOGGER AWARD 2019: Kategorie New Face

          MADONNA BLOGGER AWARD 2019: Kategorie New Face

          ×

            Kategorie Health & Fitness

            Diashow: MADONNA BLOGGER AWARD 2019: Kategorie Health & Fitness

            MADONNA BLOGGER AWARD 2019: Kategorie Health & Fitness

            ×

              Kategorie Design

              Diashow: MADONNA BLOGGER AWARD 2019: KATEGORIE DESIGN

              MADONNA BLOGGER AWARD 2019: KATEGORIE DESIGN

              ×

                Der Countdown läuft. Abseits des gewohnten User-Votings präsentiert MADONNA heuer auch drei Sonderkategorien, die redaktionsintern entschieden wurden . Der 1. April kündigt sich bereits spannend an – in den nächsten Wochen verkürzen wir Ihnen auf diesen Seiten mit regelmäßigen Updates die Wartezeit zum Event des Jahres.
                 

                SONDERKATEGORIEN

                Von der Redaktion festgelegt. Abgesehen von den gewohnten Kategorien, in denen Ihre Stimme gefragt ist, gibt es im Rahmen des diesjährigen MADONNA Blogger Awards drei Sonderkategorien. Dabei sollen Persönlichkeiten ausgezeichnet werden, die etwas aus dem Kategorie-Rahmen fallen,  deren Engagement jedoch definitiv ehrenswert ist.  


                Zivilcourage. Würde man Sie nach den wichtigsten Influencern fragen,  wäre Klaus Schwertner vielleicht nicht die erste Person, an die Sie denken. Doch als Generalsekretär der Caritas setzte er ein starkes Zeichen und digitale Überlegenheit, als er als Reaktion auf zahlreiche Hasskommentare gegenüber dem Neujahrsbaby den ersten #flowerrain initiierte.  

                © APA/HANS PUNZ


                Fair Fashion. Eine weitere Persönlichkeit, deren digitales Engagement auf weit mehr abzielt als banale Likes, ist Barbara Meier. Die 32-jährige GNTM-Siegerin setzt sich für nachhaltige Mode ein und ist Botschafterin für faire Textilien.  Denn: „Man muss keinesfalls auf Style verzichten, wenn man Kleidung kauft, für die niemand leiden musste.“  

                © Kernmayer

                Soziales Engagement. Last, but not least ist der MADONNA-Meinung nach auch Riccardo Simonetti eines Sonderpreises würdig – die ewig gut gelaunte Stilikone war 2018 Teil der Kampagne „Jugend gegen AIDS“ und nutzte damit seine Öffentlichkeit für einen verantwortungsvollen und höchst wichtigen Zweck.

                © fabulousricci

                © oe24