Heute steigt das große Event!

MADONNA Blogger Award

Heute steigt das große Event!

Am 1. März geht der nächste MADONNA Blogger Award über die Bühne...

Sie haben einen unverkennbaren Stil, kennen die anstehenden Trends genau und setzen diese auch gekonnt in Szene. Blogger produzieren ihre eigenen Editorials und verfügen über ein exzellentes Fashion- sowie Social-Media-Know-how. Ihre Beiträge haben im besten Fall einen persönlichen Touch und lassen den Leser dadurch tief in die aufregende Welt der Mode eintauchen. Sie sind Galionsfiguren der Blogger-Szene und werden dementsprechend HEUTE beim zweiten MADONNA Blogger-Award powered by C&A ausgezeichnet.
 
 
DAS VOTING IST GESCHLOSSEN!
 
Experten-Jury. Zusätzlich zu Ihren Stimmen wird es heuer eine vierköpfige Experten-Jury geben, die ihre fachliche Meinung äußern wird, um so letztendlich den Sieger (Publikum 50 Prozent, Jury 50 Prozent) zu bestimmen. Im Kasten unten lesen Sie mehr. 
 
MADONNA und C&A  veranstalten zum zweiten Mal Österreichs größten BLOGGER-AWARD

Und das sind die Kategorien:
● FASHION
● FOOD
● DIGITAL
● INTERNATIONAL
● NEWCOMER
 
 
 
 
Und so gewinnt Ihre Lieblingsbloggerin. Stimmen Sie für den Blog Ihrer Wahl in der wöchentlich freigeschalteten Kategorie ab. Nach Einberechnung der Jury-Votes gewinnt der Blogger mit den meisten Stimmen in seiner Kategorie. Bei der großen Gala am 1. März werden die Sieger in glamourösem Rahmen ausgezeichnet.  
 
DAS VOTING IST GESCHLOSSEN!
 
Kategorie: International
Jetsetterinnen mit Stil. Diese Woche stellen wir Ihnen die gut gekleideten Bloggerinnen der Kategorie „International“ vor.  

 ie haben ein sicheres Gespür für Mode, schreiben inspirierende Blogs. Sie haben sich selbst einen Namen und aus ihren Platt­formen im besten Fall schon ein erfolgreiches Business ­gemacht – unsere Nominierten in der Kategorie „International“ sind alle schon ein besonderes Kaliber in der Blogo­sphäre. Gemeinsam haben die vorgestellten acht Damen mehr als zwei Millionen Fol­lower auf Instagram und auf ihren Seiten viele Hunderttausend Leser im Monat.    
 
Die Nominierten der Kategorie International:

Diashow: Blogger-Award 2016. Kategorie International

Blogger-Award 2016. Kategorie International

×
     
    Kategorie: Food
    Food-Blogger sind Idealisten. Zumindest die meisten von ihnen – und das müssen sie eigentlich auch sein, denn wer schon einmal versucht hat, seinen Teller zu fotografieren, weiß, dass nicht alles, was gut schmeckt, auf einem Bild auch gut aussieht. Einen guten Food-Shot hinzubekommen ist schon mal das eine, optimalerweise sollte man aber auch eigene Rezepte kreieren, oder Altbewährtes zumindest so abwandeln, dass der Follower was Neues kennenlernt und sich auch inspiriert fühlt, selbst etwas nachzukochen. Denn es gibt sehr viele, die sich kulinarisch begabt fühlen und das im Internet auch ausleben möchten. Doch um die Leser wirklich für sich zu begeistern, so sehr, dass sie immer wieder zum Blog zurückkehren – dazu bedarf es so mancher Qualitäten.     
     
    Food-Blogger powered by Merkur. Qualitäten, die unsere nominierten Damen alle mitbringen. Zufälligerweise alle im selben Alter, unterscheiden sich ihre Blogs in der Beschaffenheit doch sehr, um letztlich eine weitere große Gemeinsamkeit zu haben – die herausragenden Rezepte, die sie alle drei wunderschön inszenieren. 
     
    Die nominierten der Kategorie Food:

    Diashow: Kategorie: Food

    Kategorie: Food

    ×

      Kategorie: Digital
      Während andere sich voll und ganz dem relativ überlaufenen Thema „Lifestyle“ widmen, füllen un­sere Nominierten eine ab­so­lute Nische der Blogger-Szene, indem sie über Games, Tech oder Gadgets schreiben. Oder beschäftigen sich – wie zum Beispiel „digitalschmankerl“-Betreiberin Petra Köstinger  – mit Web-Kampagnen und digitalen Facts.
       
      Die Nominierten in der Kategorie Digital:

      Diashow: Kategorie: Digital

      Kategorie: Digital

      ×
         
        Kategorie: Newcomer
        Bloggen als Beruf – das ist der Traum und die Aspiration vieler junger Digital Natives. So auch unserer Newcomer-Nominierten. Mit ihnen stellen wir Ihnen frische Gesichter der Szene vor, die mit interessanten Konzepten arbeiten – wie zum Beispiel die drei Damen von theladies.at, die als Freundinnen verschiedene Interessensparten auf dem Blog bedienen.

        Die Nominierten in der Kategorie Newcomer:

        Diashow: Die Nominierten in der Kategorie Newcomer

        Die Nominierten in der Kategorie Newcomer

        ×

          Kategorie: Fashion
          Heuer haben wir uns teils dank Ihrer Einsendungen, teils durch unsere eigene Recherche für „Des&Jen“, „Fashiontweed“ und „Disicouture“ entschieden. Spannende Persönlichkeiten in spannenden Looks.   Doch sie sind ncith die einzigen drei, die uns begeistern. Gerade viele Newcomer überraschen mit tollen Styles und außergewöhnlichen Konzepten. "Hearblood", "The Ladies" und "Tinera" haben die Herzen der Leser im Sturm erobert.
           
          Die Nominierten in der Kategorie Fashion:

          Diashow: Bloggeraward 2016. Kategorie Fashion

          Bloggeraward 2016. Kategorie Fashion

          ×
             
            Die Jury 2016

            © Singer/ Getty Images

            Blogger im Experten-Check. Ihre Stimme zählt bei der Entscheidung um die besten Blogs, doch heuer ergänzen wir das Publikumsvoting um eine Fach-Jury, die vielleicht noch das eine oder andere Wort an Expertise einzuwerfen hat. Teil dieser Jury sind zum einen Jenny Fellner, MADONNA-Herausgeberin und Style-Expertin, die die österreichische Blogger-Szene sehr genau im Blick hat. Weiters ist auch Austro-Designerin und Überfliegerin Marina Hoermanseder mit an Bord. Eine Frau mit gutem Auge für Details und modische Spielereien. Vom fotografischen Standpunkt her ist Yvan Rodic der Mann vom Fach. Der auch als „Facehunter“ bekannte Streetstyle-Fotograf bewertet Bildkompositionen, Fotostil und wie hoch der Wiedererkennungswert des jeweiligen Bloggers oder Bloggerin ist. Last but not least komplettiert Blogger Riccardo Simonetti das Experten-Quartett. Seit ein paar Jahren selbst höchst erfolgreich, weiß er genau, wie wichtig authentische Vermarktung, Personality und Social-Media-Know-how für den Job sind. 

            Gewinnen Sie Tickets zur Gala am 1. März. Wir verlosen 5x 2 Tickets für den MADONNA Blogger-Award powered by C&A. Was Sie dafür tun müssen: Posten Sie das Outfit, das Ihrer Meinung nach der Blogger-Gala gerecht wird, auf Instagram, markieren Sie @madonna24.at und versehen Sie das Bild mit dem Hashtag #madonnablogger­award. Am 26. Februar ist Einreichschluss und danach entscheidet die MADONNA-­Redaktion, wer sich über die Tickets zur Gala freuen darf.