Beyoncé kauft Schuhe aus Ponyhaar

Kurios

Beyoncé kauft Schuhe aus Ponyhaar

1500 Euro blätterte Beyoncé für ein Paar High Heels aus Ponyhaar hin.

Der französische Modedesigner Thierry Mugler darf sich über eine neue Kundin freuen. Beyoncé Knowles shoppte am Wochenende in der New Yorker Boutique "Curve" in der die neue Kollektion von Thierry Muglers Kreativchef Nicola Formichetti präsentiert wurde. Dabei sprang Beyoncé ein ganz besonderes Paar High Heels, die aus Ponyhaar angefertigt wurden, ins Auge. 1500 Euro blätterte die Sängerin dafür hin und spazierte glücklich aus dem Laden. Kreativchef Nicola Formichetti war ebenfalls glücklich über Beyoncés Spontaneinkauf und postete auf seinem facebook-Profil „Thanks B <3“.

Fetisch-Heels
Den Stars sind gewöhnliche Heels zu langweilig. In Hollywood herrscht schon längst das "Wer trägt das schrägere Modell?"-Fieber. So genannte "Fetisch-Heels" mit Mega-Absätzen, Plateau-Sohlen, ultradünnen Bleistift-Absätzen und allem was die High-Heels nicht mehr nach High-Heels aussehen lässt, sind mittlerweile zu absoluten Must-Haves geworden.

Diashow: Die ausgefallensten High Heels der Stars

Die ausgefallensten High Heels der Stars

×