Bette Midler modelt für Marc Jacobs

Photoshoot mit 70 Jahren

Bette Midler modelt für Marc Jacobs

Die Sängerin ist Star der neuen Kampagne des Kultdesigners.

Während viele Labels dafür kritisiert werden, dass sie ständig Models unter 16 für ihre Kampagnen buchen, geht der Designer Marc Jacobs in die komplett andere Richtung, indem der die inzwischen 70-jährige Bette Midler jetzt als Gesicht seiner neuen Kampagne bekannt gab.

Die Sängerin und Schauspielerin ist der neueste Star, den Marc Jacobs als Model für die neue Werbestrecke bekannt gibt. Der amerikanische Designer konnte auch Schauspielerin Sandra Bernard, 60 und die transsexuelle Regisseurin Lana Wachowski („Matrix“)  für seine neue Spring7Summer 2016 Kampagne gewinnen.

Marc Jacobs, 52, veröffentlichte Bette Midlers Kampagnenfoto dieses Wochenende auf Instagram und fügte hinzu, dass Bette und ihr „lauter, unerschrockener glamour“ mit Grund dafür war, warum er überhaupt die die bunte Welt der Mode abtauchte. „Bis zum heutigen Tage mache ich Bette Midler dafür verantwortlich, dass ich Designer geworden bin,“ so Jacobs.

„Als ich zehn Jahre alt war sah ich die Zeichnung von Richard Amsel für ihr damaliges Albumcover. Ich war sofort in die Zeichnung von Bette in ihrem schwarzen Kleid mit Plattform-Keilsandalen und dem roten Lockenkopf verliebt. So verliebt, dass ich die Zeichnung mit Acrylfarbe und Stickgarn auf dem Rücken meiner Jeansjacke malte und Bettes Antlitz stolz in der Schule trug.“ Er erklärte, dass er die „sexy, glamouröse und grandiose Bette“ für seine Kampagne castete, nachdem er eine Dokumentation über sie auf BBC gesehen hatte.

Starke Frauen

Letzte Woche postete er auch ein Kampagnenbild mit der 60-jährigen Schauspielerin und Komikerin Sandra Bernhard. Er liebt ihr „komödiantisches Bewusstsein, ihre Vollkommenheit und ihre Ehrlichkeit, denn sie sind krass, hart und authentisch.“ Außerdem sei er ganz vernarrt in ihren Sarkasmus, ihren Charme und ihre offene Art.

Ebenso liebevolle Worte fand er für die transsexuelle Matrix-Regisseurin Lana Wachoswki, die den dritten Teil der Spring/Summer-Kampagne bildet. „Lanas unvergleichbare Schönheit und ihr Mut, zu sich zu stehen werden in dem Foto wiedergespiegelt.“ Mit ihrer Rede, in der sie sich 2012 zu ihrer Transsexualität bekannte und Millionen von Menschen Mut machte, bewegte und inspirierte sie Marc Jacobs zutiefst.

Fotografiert wurde die Kampagne von Starfotograf David Sims. Wir sind gespannt, ob noch mehr reife, prominente Damen als wunderschöne Models für Die Kampagne gecastet wurden.

Diashow: Marc Jacobs Spring/Summer 2016 Kampagne

1/3
Sandra Bernhard
Bette Midler

Mit Bette Midler konnte der Deisgner eine echte Glamour-Diva für seine Kampagne gewinnen

2/3
Sandra Bernhard
Lana Wachowski

die 52-jährige "Matrix"-Regiesseurin war bis 2002 noch Larry, ehe sie mit ihrem Outing zur Inspiration der Queer-Community wurde.

3/3
Sandra Bernhard
Sandra Bernhard

Die Schauspielerin und Comidienne ist der beste Beweist, dass auch laut und lustig wirklich sexy sein kann.