Berlin Fashion Week: Auftakt mit Lena Hoschek

Die wichtigsten Shows

Berlin Fashion Week: Auftakt mit Lena Hoschek

Die Fashion Week in Berlin zeigt diese Woche ihre Talente, unter anderem stellen auch drei österreichische Designer ihre Kollektionen vor.

Von 2. bis 7. Juli 2013 findet die Berlin Fashion Week mit exklusiven Shows, Empfängen, Partys und Messen an zahlreichen Orten der Stadt statt. Österreich ist gleich mit drei Designern vertreten. Lena Hoschek, Rebekka Ruétz und Eva Poleschinski zeigen ihre schönsten Designs.

Berlin Fashion Week 2013: Die wichtigsten Highlights 1/4
Dienstag 02. Juli 2013
11:30 Uhr Lena Hoschek – Runway
13:00 Uhr Rebekka Ruétz – Runway
18:30 Uhr Bottega Veneta Cocktail – Event

Lena Hoschek zeigte bereits ihre neueste Kollektion, inspiriert von den Swinging Sixties: Pettycoat-Kleider in Pastell-Tönen waren zu sehen, aber auch Badehöschen mit hoher Taillie und viele derzeit angesagte "Crop-Tops", die die goldene Mitte zeigen!

Diashow: Lena Hoschek F/S 2014


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013


Berlin Fashion Week 2013

Herzstück der Fashion Week ist das Mercedes-Benz Zelt beim Brandenburger Tor. Neben den österreichischen Star-Designern sind ebenso international bekannte  Häuser, wie Anja Gockel oder Michael Michalsky vertreten. Dennoch bleiben die großen Marken, wie Hugo Boss, Escada oder Rena Lange der deutschen Modewoche leider fern. Was für die Veranstalter bitter ist, eröffnet für Newcomer jedoch neue Chancen.

Diashow: Berlin Fashion Week 2013

Eine Premiere feiert die britische Designerin Stella McCartney. Die Tochter von Ex-Beatle Paul McCartney hat von Marc Jacobs die Schirmherrschaft über das renommierte Förderprogramm "Designer for Tomorrow" übernommen, das am Donnerstag zur Preisverleihung lädt. Der US-Musiker Pharrell Williams, derzeit mit dem Daft-Punk-Song "Get Lucky" in den Charts, ist im Rahmen der Modemesse Premium Gastgeber des internationalen Projekts Parley, das den Plastikmüll der Weltmeere für Mode- und Lifestyle-Produkte nutzen will.

Erstmals wird im Rahmen der Fashion Week Mode in Übergrößen präsentiert. 24 Hersteller wollten ihre Plus-Size-Entwürfe vom 2. bis 4. Juli auf einer eigenen Messe zeigen, wie die Organisatoren, Tanja Helgert und Stephan Sonn sagten. Ihre Agentur veranstalte die Messe "Curvy is sexy" auf 1.000 Quadratmetern in der Hauptstadtrepräsentanz der Telekom in Berlin-Mitte.