Benetton bekennt Farbe

Neue Kampagne

Benetton bekennt Farbe

Das italienische Modelabel brachte eine neue Kampagne heraus, die menschlich berührt.

Seit den 80er Jahren ist Benetton bekannt für seine heiß-umstrittenen Kampagnen.  Man erinnert sich gut, an den nackten Hintern mit dem H.I.V.-positiv Stempel darauf oder aber auch an die olympischen Ringe, die durch Kondome dargestellt wurden. Inzwischen entschärfte das Mode-Label seine Werbungen, doch dieses Mal setzte man vor allem auf Gefühl.

Große Stars spielen in dem neuen Video mit. Natürlich tragen alle Stars bunte Benetton Kleidung und sprechen darüber was genau für sie Farbe bedeutet. Zudem erzählt jeder noch etwas ganz persönliches von sich selbst. Alek Wek, das Transgender-Model Lea T,  die Models Charlotte Free und Elettra Wiedemann und Dudley O’Shaughnessy, den man aus Rihanna´s Video „We Found Love“ kennt.

Benetton bekennt in der neuen Kampagne Farbe

Ob Benetton nun auf dieses Weise provozieren will, ist unklar, aber dennoch eine sehr gelungene und herzergreifende Kampagne.

© Hersteller
Benetton bekennt Farbe
× Benetton bekennt Farbe