Amy Winehouse-Kleid für 47.000€ versteigert

Back to Black

Amy Winehouse-Kleid für 47.000€ versteigert

Das Kleid welches die Sängerin auf dem Cover des "Back to Black"-Albums trug wurde nun versteigert.

Für rund 47.000 Euro wurde nun das bekannte weiße Bustierkleid aus Chiffon mit roten Pünktchen und Ledergürtel versteigert. Die verstorbene Sängerin trug es für das Cover-Foto ihres Erfolgsalbums "Back to Black", das sich millionenfach verkaufte. Erstanden wurde das Kleid vom südamerikanischen Mode-Museum.

© Getty Images

BIld: (c) Getty Images



Winehouse-Stiftung
Bei der Versteigerung war auch Amys Vater Mitch Winehouse anwesend, der nach dem Tod seiner Tochter eine Stiftung gründete, die jungen Leuten in Not oder mit Suchtproblemen hilft. Der Stiftung kommt auch der Erlös des Kleides zugute. "Amy wäre so stolz, dass in ihrem Namen und vor allem durch ihre Musik das Leben junger, gefährdeter Menschen verändert wird", sagte Mitch Winehouse.

Winehouse starb am 23. Juli im Alter von 27 Jahren an einer Alkoholvergiftung.

Diashow: Amy Winehouse

Amy Winehouse

×