Abschied von Decarnin nach Burn-Out

Schock

Abschied von Decarnin nach Burn-Out

Decarnin trennt sich nach seinem Burn-Out endgültig vom Modehaus Balmain.

Nachdem der Designer Christophe Decarnin bei der Pariser Fashion Week nicht bei der Präsentation seiner neuen Kollektion für das Modehaus Balmain erschien, wurde bekannt, dass sich der Designer in äußerst schlechtem gesundheitlichem Zustand befand „Er ist müde weil er so hart an der Kollektion gearbeitet hat“ hieß es aus dem Modehaus.

Ausgebrannt
Schließlich ließ sich der Designer in eine psychiatrische Einrichtung, aufgrund kompletter  emotionaler und körperlicher Erschöpfung, einweisen. Seine depressiven Verstimmungen machten sich auch an seiner Arbeit für Balmain bemerkbar – seine Leistung ließ nach, was zu Unstimmigkeiten zwischen der Geschäftsführung und dem Designer führte.

Jetzt ist es offiziel: Christophe Decarnin und das Modehaus gehen getrennte Wege. Im Laufe seiner Arbeit für Balmain, kreirte er mit seinem punkigen Touch einzigartige Mode. Wie es mit Decarnin’s Karriere nach seiner Erholung weitergeht steht noch nicht fest -für den Designer geht die eigene Gesundheit im Moment vor.

Diashow: Balmain H/W 2011

1/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

2/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

3/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

4/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

5/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

6/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

7/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

8/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

9/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

10/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

11/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

12/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

13/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

14/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

15/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

16/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

17/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

18/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

19/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.

20/20
Balmain
Balmain

Punkige Eleganz von Designer Christophe Decarnin für die Herbst/Winter 2011 Kollektion des Modehauses Balmain.