Wer wird britischer Designer des Jahres?

British Fashion Awards 2011

Wer wird britischer Designer des Jahres?

Am 28. November  werden wieder die jährlichen „British Fashion Awards“ verliehen, die die Erfolge heimischer Designer, Models und aller kreativen Köpfe der Modeszene feiern. Seit 1989 trifft sich bei der glamourösen Zeremonie das Who-Is-Who der Modewelt um vom obersten britischen Mode-Gerichtshof Preise in Kategorien wie bester Accessoires-Designer, bestes Model, bestes Modelabel, bester "British Style" und den begehrtesten Preis für den besten Designer des Jahres verliehen zu bekommen.

Posh Spice, Stella McCartney & Co
Heuer wurde London zur Modehauptstadt der Welt gekürt- nicht zuletzt deswegen, weil das Label des verstorbenen Designers Alexander McQueen dank Herzogin Kates Stil einen großen Presserummel auslöste. Bevor Kate jedoch zur neuen Stilikone ernannt wurde, rätselte die Welt monatelang an ihrem Brautkleid herum. Die Designerin ihres Brautkleides, Sarah Burton, die gleichzeitig auch Alexander McQueens Nachfolgerin ist, steht nun auf der Liste der Nominierten für den "Designer of the Year"-Award. Konkurrieren wird sie in dieser Kategorie mit Kollegin Stella McCartney . Auch Fashionista Victoria Beckham darf gespannt sein: die Supermama und Hobby-Modedesignerin ist gleich in zwei Kategorien ("Designer Brand of the Year" und "Red Carpet Award") nominiert.

Diashow British Fashion Awards 2011

British Fahion Awards 2011: Die Nominierten

"Designer of the Year" könnte Sarah Burton werden. Seit dem tragischen Tod des Designers Alexander McQueen im Jahr 2010, führt sie sein Label erfolgreich weiter.

British Fahion Awards 2011: Die Nominierten

Christopher Kane ist ebenfalls für den "Designer of the Year"-Award nominiert. Der Desigenr war schon letztes Jahr in der Kategorie nominiert.

British Fahion Awards 2011: Die Nominierten

Erdem Moralioglu fühlt sich geehrt in der Kategorie "Designer of the Year" nominiert zu sein.

British Fahion Awards 2011: Die Nominierten

In der Kategorie "Designer Brand of the Year" ist unter anderem das Label "Burberry" nominiert. Chefdesigner der Marke, Christopher Bailey erhielt bereits 2009 die Auszeichnung. Heuer konkurriert er mit...

British Fahion Awards 2011: Die Nominierten

Tom Ford. Der Designer feierte heuer ein fulminantes Comeback. In der Kategorie "Best Womenswear" gilt er als Favorit.

British Fahion Awards 2011: Die Nominierten

Auch Stella McCartney tritt als Designerin des Jahres an, und ist auch für den "Red Carpet Award" nominiert.

British Fahion Awards 2011: Die Nominierten

Victoria Beckham überzuegte mit ihrer Kollektion als designerin und ist in der Kategorie "Designer Brand of the Year" und für den "Red Carpet Award" nominiert.

British Fahion Awards 2011: Die Nominierten

Mary Katrantzou ist als aufstrebendes Designertalent nominiert. Zu ihren großen Fans gehört Schauspielerin Keira Knightley, die heuer bei den Filmfestspielen in Venedig ein Kleid der Designerin trug.

British Fahion Awards 2011: Die Nominierten

Das Label "Peter Pilotto", nominiert in der Kategorie der aufstrebenden Designertalente, schaffte es schon Michelle Obama von seinen Kreationen und tollen Farbkompositionen zu überzeugen. Hinter dem britischen Label stehen die beiden Designer Christopher de Vos und Peter Pilotto.

British Fahion Awards 2011: Die Nominierten

Charlotte Dellal ist mit ihrem Label Charlotte Olympia als beste Accessoires-Designerin nominiert.

British Fahion Awards 2011: Die Nominierten

"Model of the Year" wurde Georgia May Jagger bereits 2009. heuer könnte sie den Preis wieder bekommen....

British Fahion Awards 2011: Die Nominierten

Kristen McMenamy ist ebenfalls als "Model of the Year" nominiert. Das 46-jährige Model feierte bei den Fashion Shows von Chanel und Givenchy ihr großes Comeback.

1 / 12

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum