Was man für ein Bewerbungsgespräch anziehen sollte

Das sagt Vogue-Chefin Anna Wintour

Was man für ein Bewerbungsgespräch anziehen sollte

In der Youtube-Serie "Go Ask Anna" beantwortet die Chefin der amerikanischen Vogue die Fragen von Fans. In der neuesten Folge wollte man von der wohl bekanntesten Modekritikerin der Welt wissen, was man zu einem Bewerbungsgespräch anziehen sollte.  "Es ist so interessant für mich zu sehen, was Leute tragen, wenn sie zu einem Vorstellungsgespräch kommen", sagt sie. "Manchmal hast du das Gefühl, dass sie Kleidung tragen, die sie in der Früh erst gekauft haben oder vielleicht am Abend zuvor, aber nicht etwas, das zu ihrer Persönlichkeit passt, oder zu dem, wer sie sind." Ihr Ratschlag: "Man muss sich für sich selbst kleiden. Das gilt für jeden Job, den man haben möchte. Ich denke nicht, dass man sich selbst einen Gefallen tut, wenn man etwas vorspielt."

Nicht der Kleiderschrank wird engagiert!

Kleider machen vielleicht Leute, aber sie erledigen keinen Job! Obwohl das Outfit bei der Vogue zweifelsohne eine große Rolle spielt, ist der Modestil von Bewerbern nicht ausschlaggebend. "Was man sich bewusst machen sollte, wenn man zu einem Bewerbungsgespräch bei der Vogue oder einem anderen Unternehmen geht, ist, dass nicht die Garderobe eingestellt wird. Dein Kleiderschrank wird den Job nicht für dich erledigen. Es kommt darauf an, wer man ist!" 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum