Plus-Size-Star modelt jetzt für H&M

Ashley Graham

Plus-Size-Star modelt jetzt für H&M

Mit dieser Kampagne schafft es Ashley Graham in die Liga der Topmodels: Die Plus-Size-Queen modelt nun für den schwedischen Mode-Riesen H&M. Im lässigen Gaucho-Look wirbt sie für die neue Studio-Kollektion des Labels. Erfrischendes Detail: Graham wird nicht in die Übergrößen-Schublade gesteckt, sondern ist Teil des regulären Lookbooks, wo sie neben Model-Kolleginnen wie Karly Loyce und Soo Joo Park zu sehen ist. 
 
Diashow Ashley Graham für H&M Studio

H&M

H&M

H&M

H&M

H&M

1 / 5

Am H&M-Laufsteg in Paris

Bereits im März war Ashley am Laufsteg des Défilés von H&M Studio im Rahmen der Pariser Fashion Week zu sehen. Dort präsentierte sie einen der Boho-Styles am Laufsteg. Die 28-Jährige ist seit 16 Jahren im Modelgeschäft und hat sich um ihr kurviges Images ein Imperium aufgebaut. Im Vorjahr machte Graham Schlagzeilen, als sie als erstes Plus-Size-Model eine Strecke in der Swimwear-Ausgabe der Sports Illustrated zierte. Heuer war sie am Cover der Maxim zu sehen und moderierte die amerikanischen Miss-Wahlen. 

Diashow H&M Studio Collection - Ashley Graham

Ashley Graham am H&M-Runway

Ashley Graham am H&M-Runway

Ashley Graham am H&M-Runway

1 / 3

Looks ab 8. September erhältlich

H&M Studio ist die Trend-Kollektion mit den Saison-Highlights, die von einem eigenen H&M-Designteam kreiert wird. Die Herbst- und Winterkollektion ist am 8. September 2016 in ausgewählten H&M Stores weltweit sowie online erhältlich. In Österreich gibt es die Damen-, Herren- und Kinderkollektion im H&M Store Mariahilfer Straße 78-80. Die Damenkollektion ist außerdem im H&M Store am Graben/Spiegelgasse 1 erhältlich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum