Die 50ies sind zurück!

Alles retro

Die 50ies sind zurück!

Prada gibt Gas. Pin-ups bei D&G, A-Linie und Streifen bei Fendi, rasante Buick-Bags bei Prada, woran uns das erinnert? Richtig, die Fifties kehren im nächsten Sommer zurück. Aber alles der Reihe nach.

Diashow Fendi F/S 2012

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

Fendi F/S 2012

Ungewöhnlich: Rita Levi-Montalcini, eine 102-jährige italienische Neurologin, die den Nobel Preis 1986 gewann, diente Fendi als modische Inspiration.

1 / 23

Pradas "Car-Couture"
Bei Prada nahmen die Gäste Donnerstagabend auf riesigen Gummi-Autos Platz. Miuccia Prada hatte verbotene Autorennen im Amerika der 50er-Jahre im Sinn, als sie ihre "Car-Couture" entwarf. Und so prangen auf Taschen US-Cars, Feuerzungen auf Tops und Lederflügel auf High Heels. Cool.
Diashow Prada F/S 2012

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

Prada F/S 2012

Satin, besticktes Leder, Chiffon und Plissee kombiniert mit vielen Farben und Mustern machen die Kollektion von Prada aus.

1 / 19

Bye-bye D&G
Wehmut überkommt uns angesichts der Show von D&G. Immerhin die letze ihrer Art, denn Domenico Dolce und Stefano Gabbana stellen ihre Zweitlinie ein. Und übertrafen sich zum Schluss selbst: Hotpants, bunte Seidenfoulards, opulente Strohhüte, XXL-Schmuck. Retro-Capri-Style vom Feinsten!

Diashow D&G F/S 2012

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

D&G F/S 2012

Domenico Dolce und Stefano Gabbana präsentierten in Mailand die letzte D&G-Kollektion. Dolce & Gabbana wird es aber weiterhin geben.

1 / 19

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum