Lagerfeld lässt Models auf Indoor-Strand laufen

Chanel-Beach

Lagerfeld lässt Models auf Indoor-Strand laufen

Barfuß statt auf hohen Hacken: Die Schuhe von Lagerfeld neuer Chanel-Kollektion für den Sommer 2019 baumelten von den Händen der Models, denn Catwalk war diesmal ein Sandstrand. Damit setzt der Modemacher die Tradition spektakulärer Settings für seine Chanel-Show fort. Wer hätte da ein besserer Gast sein können als Pamela Anderson? Die ehemalige "Baywatch"-Nixe ist derzeit für die Fernsehsendung "Danse avec les stars" in Paris und war die Attraktion der Show. Barfuß, Chanel-Schlapfen in der Hand, lief sie über den weißen Strand und setzte sich in die erste Reihe.

Chanel - Spring/Summer 2019 © Getty Images

Strandschönheiten

Der Mode-Kaiser ließ im Pariser Grand Palais einen Beach errichten - inklusive Meeresbrandung. Mit Strohhüten und sommerlichen Ensembles - vom pinken Tweed-Kostüm bis zum unten Hängerchen-Kleid - defilierten die Models am Chanel-Beach entlang. Es gab bequeme Leggings, elegante Culotte-Hosen (vorne aufgeschlitzt) und Tuniken, die in der Taille gebunden wurde. Und eine durfte natürlich nicht fehlen: Kaia Gerber. Lagerfelds neue Muse und Crawford-Tochter trug ein Logo-Ensemble im Retro-Look. Auch der legendäre Chanel-Kettengürtel feierte ein Comeback. Die 90er lassen auch bei Lagerfeld grüßen!

Diashow Chanel - Spring/Summer 2019

Chanel - Spring/Summer 2019

Chanel - Spring/Summer 2019

Chanel - Spring/Summer 2019

Chanel - Spring/Summer 2019

Chanel - Spring/Summer 2019

Chanel - Spring/Summer 2019

Chanel - Spring/Summer 2019

Chanel - Spring/Summer 2019

Chanel - Spring/Summer 2019

Chanel - Spring/Summer 2019

Chanel - Spring/Summer 2019

1 / 11

Im Publikum saßen VIPs wie Anna Wintour, Pamela Anderson und Poppy Delevingne. 

Diashow Chanel: Die Gäste

Chanel - Die Gäste

Anna Wintour

Chanel - Die Gäste

Pamela Anderson

Chanel - Die Gäste

Poppy Delevingne

1 / 3

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum