Jetzt kommt der Sexigan-Trend

Celebrity-Style

Jetzt kommt der Sexigan-Trend

Katie Holmes hat es vorgemacht, die neuen It-Models haben den Look aufgegriffen. Kein Style wird in der Celebrity- und Blogger-Szene derzeit mehr gehyped als der "Sexigan" (ein Kofferwort aus den Begriffen "Sexy" und "Cardigan"). Die britische "Sunday Times" hat den neuen Strickwesten-Trend den Namen verliehen und treffender könnte er nicht sein: Denn die Mischung aus Haut und Wolle ist nicht nur lässig, sondern auch ultra-sinnlich.

Sella Maxwell lässt den BH unter dem Cardigan durchblitzen
 Stella Maxwell © Getty Images

Der "Sexigan" heizt dem Modeherbst ein

Die Strickweste erlebt ein heißes Comeback, und zwar 'Drunter ohne'. Das Shirt unter dem Cardigan wird weggelassen, denn nackte Haut unter der Wollschicht lautet die Devise. Entweder lässt man den Cardigan zugeknöpft (wie Kaia Gerber es tut), oder ein paar Knöpfe bleiben offen und die Unterwäsche blitzt hervor (siehe oben). Kombiniert wird der Look natürlich mit Denim. So easy, but oh so chic!

Kaia Gerber perfektioniert den neuen Cardigan-Look
Kaia Gerber © GC Images

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum